Album der Woche: „Ripples“ von Ian Brown

"Ripples" das neue Album von Ian Brown. In der BRF1-Lifeline (15-18 Uhr).

Ian Brown; Fiction

Ian Brown (Bild: Fiction)

Ian Brown veröffentlicht mit der Single „First World Problems“ sein erstes Solo-Material seit neun Jahren.

Die Single ist zugleich ein Vorgeschmack auf sein neues Album „Ripples“, das am 1. März 2019 veröffentlicht wird.
Ian produzierte “Ripples” und schrieb einen Großteil der Tracks auf dem Album selbst. Drei der Songs schrieb er in Zusammenarbeit mit seinen Söhnen, die zugleich zahlreiche Instrumente auf dem Album spielen. Coverversionen von Barrington Levys ‘Black Roses’ und ‘Break Down The Walls’ von Mikey Dread vervollständigen dieses Album.
„Ripples“ wurde in Liverpool aufgenommen und im Beatles-Raum der Abby Road Studios feingeschliffen, bevor es vom langjährigen Kollaborationspartner Steve Fitzmaurice abgemischt wurde.

Infos und Cover: Fiction

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150