Album der Woche: „After Hours“ von The Weeknd

"After Hours", das neue Album von The Weeknd. In der BRF1-Lifeline (15-18 Uhr).

The Weeknd (Bild: Republic)

The Weeknd; Republic

Nun ist das neue Album von The Weeknd „After Hours“ erschienen.

Ende November 2019 meldete sich The Weeknd mit zwei neuen Songs zurück: „Heartless“ und „Blinding Lights. „Blinding Lights“ ist die aktuelle Nr. 1 sowohl der Media Control Single-Charts als auch der Airplaycharts und hat mittlerweile Gold-Status erreicht. Seine letzten beiden Alben „Beauty Behind The Madness (2015) und „Staryboy“ (2016) landeten beide in der deutschen Top 10 und erzielten Gold-Status. Sein Megahit „Starboy” landete 2016 auf der #3 in Deutschland und erzielte zudem Dreichfachgold. Zuletzt veröffentlichte er im März 2018 seine EP „My Dear Melancholy“, die ebenfalls in Deutschland auf der #7 chartete. Für seine Werke gewann der Kanadier bereits drei Grammys. Unter anderem in der Kategorie „Best R&B Performance“ und zweimal für „Best Urban Contemporary Album” (2015 + 2017)

Infos & Cover: Republic Rec.

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150