Chansons, Lieder und Folk: CD-Neuerscheinungen

Annika Frerichs singt von Liebe und Freunden, Brendan Monaghan präsentiert sanfte Balladen und klassische Folk-Songs und Keren Ann legt ein neues englischsprachiges Album vor.

Goitse

Goitse

Annika Frerichs: Weitertanzen (annika-frerichs.de) – Mit leisen Tönen erzählt die Liedermacherin von menschlichen und allzu-menschlichen Dingen und Begegnungen.

Brendan Monaghan: Today is a good day (brambus.com) – Der aus Belfast stammende Singer-Songwriter überzeugt mit ruhigen Balladen und Songs in bester Iris Folk Tradition.

Sammant: Sammant (Heideck Records) – Sammant gräbt alte, meist vergessene Lieder aus und gibt ihnen mit einer Mischung aus Pop, Lounge und Jazz neues Leben.

Keren Ann: You’re gonna get love (Polydor) – Ihre Mutter ist Niederländerin, ihr Vater Israeli. Sie lebt in Paris und wechselt zwischen Chansons und Songs. Ihr aktuelles Album ist englischsprachig und ebenso schön wie vielseitig.

Mayjia: Ein Glück (RUM records) – Eine Pop-Poetin, die sich in keine Schublade stecken lässt.

Außerdem stellen wir die irische Band Goitse vor, die am 17. April in St.Vith gastiert.

Komm zur Ruh
(A.Frerichs)
Annika Frerichs
Eigenprod.

Tanz Mit Dem Schafsmann
(A.Frerichs)
Annika Frerichs
Eigenprod.

The Girl From Westmeath
(B.Monaghan)
Brendan Monaghan
Brambus Rec.

Mother
(B.Monaghan)
Brendan Monaghan
Brambus Rec.

Flackerndes Feuer
(Trad.)
Sammant
Heideck Rec.

Wenn eine Mutter ihr Kindlein tut wiegen
(Trad.)
Sammant
Heideck Rec.

619
(Goitse)
Goitse
Goitse

Ta se ’na la
(Goitse)
Goitse
Goitse

Faire Des Ronds Dans L’Eau
(K.A.Zeidel/B.Biolay)
Henri Salvador
Virgin

Insensible World
(K.A.Zeidel)
Keren Ann
Universal

You Knew Me then
(K.A.Zeidel)
Keren Ann
Universal

Hippies
(M.Gille)
Mayjia
Rum Rec.

Bild: ArsVitha

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150