Chansons, Lieder und Folk am 13. März 2017: CD-Neuerscheinungen

Die Schweizer Mundartband „Stiller Has“ meldet sich mit neuer Besetzung und großartigem Album „Endosaurusrex“ zurück. Weitere neue CDs von Willer, Kokott und Georgi sowie Reno Rebscher

Stiller Has

1989 gründete Sänger und Songwriter Endo Anaconda seine Band „Stiller Has“. 27 Jahre und einige Umbesetzungen später präsentiert Stiller Has mit „Endosaurusrex“ ein neues Album, das wie immer zwischen Poesie, Ballade, Witz, Sprechgesang, Pop, Blues und Rock’n’Roll hin und her springt. Stiller Has bleibt sich treu und entwickelt sich doch weiter. Und: es wird nicht nur in Berner Deutsch gesungen.

Kokott hat sich einen langgehegten Wunsch erfüllt: ein Balladen-Album. Neben den bekannten Klassikern „Erlkönig“ oder „Zauberlehrling“ gibt es auch Entdeckugen. Das Ganze musikalisch neu gestaltet mit dem Flötisten und Saxophonisten Christian Georgi.

Willer- ein Name, den man sich merken sollte. Der 36jährige Liedermacher bietet mit einer charakteristischen kratzigen Stimme auf dem Album „Zeitlos“ tolle Singer/Songwriter Songs in deutscher Sprache, die man so schnell nicht vergisst.

Reno Rebscher stellt LiedPoesie vor. Mal besinnlich, mal heiter, mal kritisch. Und wenn er nicht singt, dann rezitiert er seine Texte.

Nur Einmal
(Thorsten Willer)
Willer
RAR

In deinen Händen
(Thorsten Willer)
Willer
RAR

Ein Tag
(Thorsten Willer)
Willer
RAR

Au mont Sans-Souci
(Jean-Louis Bergheaud)
Jean-Louis Murat
UNIVERSAL

Hung
(Mario Batkovic & Roman Wyss)
Stiller Has
SOUNDSERVICE

Flieder
(Mario Batkovic & Roman Wyss)
Stiller Has
SOUNDSERVICE

Julia
(Mario Batkovic & Roman Wyss)
Stiller Has
SOUNDSERVICE

Ailleurs
(K.A. Zeidel)
Kerren Ann
UNIVERSAL

This Time
(Melvin Tree)
Garth Adam
LINEAR STUDIOS

Ballade von der Hester Jonas
(P. Maiwald)
Kokott Georgi
EIGENPRODUKTION

Der Zauberlehrling
(J.W. v. Goethe)
Kokott Georgi
EIGENPRODUKTION

Scaphandrier
(Marc Morgan)
Marc Morgan
UNIVERSAL

Die Lobbyistin
(Reno Rebscher)
Reno Rebscher
CONTRÄR

Bild: Michael Schär

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150