Jazztime: Interview mit dem Vibraphonisten Pascal Schumacher

Pascal Schumacher ist eine der herausragenden Persönlichkeiten der europäischen Jazz-Szene. Der Luxemburger Vibraphonist gastiert am 12.September mit dem Pianisten Francesco Tristano und dem Perkussionisten Bachar Khalifé in Eupen. In der BRF-Jazztime sprechen wir mit Pascal Schumacher über dieses Projekt.

An diesem Samstag, 12.September, gastiert das Trio Khalifé Schumacher Tristano im Kulturzentrum „Alter Schlachthof“ in Eupen. Seit fünf Jahren spielen die beiden luxemburgischen Musiker Pascal Schumacher (Vibraphon) und Francesco Tristano (Piano) mit dem aus dem Libanon stammenden Perkussionisten Bachar Khalifé.

Das Spiel mit unterschiedlichen Metren und Klangfarben, sich verzahnenden Melodien und eine nie enden wollende Improvisationslust zeichnet das Trio aus. In der BRF-Jazztime sprechen wir mit dem Vibraphonisten Pascal Schumacher und stellen die CD „Afrodiziak“ des Trio vor.

Jazz gibt es auch am Donnerstag, 17.September, in St.Vith. Dann gastiert im Café Trotinette (Triangel) der Sieger des letzten B-Jazz International Contest (vormals Jazz Hoeilaart), das Philippe-Lemm-Trio aus den USA.

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150