Klassikzeit: Sein oder Nicht Sein – Schostakowitschs Hamlet

Dmitri Schostakowitsch ist einer der bedeutendsten Symphoniker des 20. Jahrhunderts, aber auch einer der wichtigsten Filmmusikkomponisten. Beredtes Beispiel dafür ist die 1963 geschriebene Musik zu einer Verfilmung des Shakespeare-Dramas Hamlet.

Dabei ließ sich Schostakowitsch von der genialen filmischen Umsetzung des Regisseurs Grigorij Kosinzew zu einer idealen musikalischen Entsprechung inspirieren, die mit einfachen und prägnanten Motiven arbeitet.

In der BRF-Klassikzeit stellen wir die sehr illustrativen Sequenzen in einer Aufnahme des damaligen RTBF-Orchesters aus dem Jahre 1986 vor. Außerdem hören wir weitere Filmmusiken von Schostakowitsch: „Der Gegenplan“, Die Stechfliege“ und „Fünf Tage – fünf Nächte“.

Das Lied des Gegenplans aus „Der Gegenplan“
Op. 33
(D.Shostakovich)
Royal Philharmonic Orchestra
Ltg.Riccardo Chailly
DECCA

Introduction aus der Suite „Hamlet Op. 116“
(D.Shostakovich)
Belgian Radio Symphony Orchestra (RTBF)
Ltg. José Serebier
RCA VICTOR

Ball at the Palace aus der Suite „Hamlet Op. 116“
(D.Shostakovich)
Belgian Radio Symphony Orchestra (RTBF)
Ltg. José Serebier
RCA VICTOR

The Ghost aus der Suite „Hamlet Op. 116“
(D.Shostakovich)
Belgian Radio Symphony Orchestra (RTBF)
Ltg. José Serebier
RCA VICTOR

In the garden aus der Suite „Hamlet Op. 116“
(D.Shostakovich)
Belgian Radio Symphony Orchestra (RTBF)
Ltg. José Serebier
RCA VICTOR

Scene of the Poisenring aus der Suite „Hamlet Op. 116“
(D.Shostakovich)
Belgian Radio Symphony Orchestra (RTBF)
Ltg. José Serebier
RCA VICTOR

The Arrival and Scene of the Players aus der Suite „Hamlet Op. 116“
(D.Shostakovich)
Belgian Radio Symphony Orchestra (RTBF)
Ltg. José Serebier
RCA VICTOR

Ophélia aus der Suite „Hamlet Op. 116“
(D.Shostakovich)
Belgian Radio Symphony Orchestra (RTBF)
Ltg. José Serebier
RCA VICTOR

The Duel and Death of Hamlet aus der Suite „Hamlet Op. 116“
(D.Shostakovich)
Belgian Radio Symphony Orchestra (RTBF)
Ltg. José Serebier
RCA VICTOR

Romanze aus „Die Stechfliege“ Op. 97
(D.Shostakovich)
Alexander Kerr, Solovioline
Royal Philharmonic Orchestra
Ltg.Riccardo Chailly
DECCA

Liberated Dresden aus der Suite „Five Days and Five Nights“ (Dresden Art Gallery) Op. 111
(D.Shostakovich)
Belgian Radio Symphony Orchestra (RTBF)
Ltg. José Serebier
RCA VICTOR

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150