Der Lions Club Eupen lädt zur Einweihung der Zeitkapsel am 23. April ein

Patrick Franssen, Serge Förster und Torsten Heuser vom Lions Club Eupen hatten anlässlich von 100 Jahre Lions Club International die "verrückte" Idee, für die Nachwelt eine Zeitkapsel zu vergraben. Es ist soweit.

Zeitkapsel Lions Club Eupen mit SGO Klasse

Auch Schüler der SGO Eupen haben ihre Umschläge in die Zeitkapsel getan.

Der Lions Club Eupen vergräbt eine Zeitkapsel mit Fotos, Tagebüchern und Grüßen für die nächsten 100 Jahre. Diese Zeitkapsel wird am Sonntag, dem 23. April, am neuen Verwaltungsgebäude der Stadt Eupen (Simarstraße) offiziell eingeweiht. Die Hebung ist für den 25. 4. 2117 vorgesehen.

Die Zeitkapsel vom Lions Club EupenDie Initiatoren sind der aktuelle Präsident Patrick Franssen, Sekretär Serge Förster und der ehemalige Präsident Torsten Heuser. Sie haben unter anderem Schulklassen der Städtischen Grundschule Oberstadt überzeugt, auch etwas in die Zeitkapsel zu tun. Der BRF hat für die Nachwelt ebenfalls zwei Umschläge abgegeben.

Die offizielle Eröffnung findet statt am Sonntag, dem 23. April, von 11 bis 14 Uhr im Rahmen eines musikalischen Frühschoppens. Mehr Infos auf lionsclub-eupen.be

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150