Vorschau

Jüdische Kindertransporte 1938/1939 – Ausstellung im BRF-Funkhaus mit Eröffnung am 28. April 2019 um 11 Uhr

Der BRF zeigt im Rahmen der Aktionstage politische Bildung in Ostbelgien das Kunstprojekt, mit dem das Robert-Schuman-Institut und die Gemeindeschule Herbesthal an den internationalen "Auschwitz-Gedenktag" am 27. Januar in Lontzen erinnert haben. Es geht um jüdische Kindertransporte, die 1938 und 1939 über den Bahnhof Herbesthal durchgeführt wurden. Außerdem erinnern Schülerplakate an die Ermordung von elf farbigen US-Soldaten in Wereth. Mehr ...
Aktuelles

BRF Aktuell – 24. April

Nachhaltiges Leben: Am 5. und 6. Mai geht es im Alten Schlachthof um diesbezügliche Projekte in Ostbelgien Gegen Impfmüdigkeit: Europaweit ist heute eine Impfwoche gestartet worden – auch Ostbelgien steht nicht abseits Politbarometer: Wer hat Angst vor einer linken Regierung? Glosse: Wahlwerbung auf Türkisch – der überflüssige Sprachenstreit Gipfeltreffen: Kim bei Putin Stimmungstest: Ägypter stimmen... Mehr ...