Sendungsprofil

Chansons, Lieder und Folk

Das Musikmagazin

Eine Sendung, die, wenn es sie nicht schon seit über 30 Jahren geben würde, für Ostbelgien erfunden werden müsste. Am Schnittpunkt der Kulturen stellt der BRF französische Chansons, deutschsprachige Lieder und internationale Folk- und Worldmusic vor.
 
Redaktion und Moderation: Hans Reul, Alfried Schmitz

Montag, 20:00 - 21:00 Uhr

Aktuelles

Chansons, Lieder und Folk: L‘âme du voyageur

Hughes Maréchal ist belgischer Chansonnier und Komponist. Für den Dokumentarfilm "Marquis de Wavrin, Du manoir à la jungle" schrieb er die Musik "L‘âme du voyageur". Ein zutiefst berührendes Album. Mehr ...

Chansons, Lieder und Folk: CD-Neuerscheinungen

Rufus Wainwright und Norah Jones melden sich mit neuen Songs zurück. Der senegalesische Perkussionist und Sänger Baye Magattte präsentiert sein drittes Album in bester Griot-Tradition. Außerdem gibt es Auszüge aus den Alben des Trios Hudlhub aus Bayern, des Liedermachers (und Arztes) Christian Lötters sowie Modern Folk der Paul McKenna Band. Mehr ...

Chansons, Lieder und Folk: CD-Neuerscheinungen

Entdeckungen aus der Liedermacherszene mit neuen Klängen: Rosa Hoelger und Gossengospel, Neues von bekannten Künstlern wie Volkwin Müller und Anna Depenbusch und Fado aus Portugal in neuem Gewand von Misia. Mehr ...

Chansons, Lieder und Folk: CD-Neuerscheinungen

Joana präsentiert Lieder der Deutschen Revolution 1848/49, bei Paul Bartsch bleiben "Alle Fragen offen". Aus Estland kommt die vielseitige Sängerin Kadri Voorand und "Rhythmische Alchimie" gibt es mit Keyvan Chemirami. Mehr ...