Sendungsprofil

Jazztime

Das Musikmagazin

Vom Gipsy Swing bis Modern Jazz: Die Jazztime gibt die Übersicht über das vielseitige Jazzleben. CD-Neuerscheinungen stehen neben historischen Aufnahmen. In Künstlerinterviews wird auf die wichtigsten Konzertevents aufmerksam gemacht.
 
Redaktion und Moderation: Markus Will.

Freitag, 20:00 - 21:00 Uhr

Aktuelles

Jazztime: Mário Pachecos „Livre“ ist Fado in Hochkultur

Der Fado ist, ähnlich wie der wenige Kilometer östlich herrschende Flamenco, eine Musik der Straßen, der Cafés und Kneipen. Dort wird er gespielt, gesungen, gelebt – eine Alltagskultur. Somit ist es gar nicht so besonders, dass Mário Pacheco, einer der besten Gitarristen des Fado, lange Zeit Herr über ein Fado-Lokal war, dem international bekannten Clube de Fado in der Lissabonner Alfama. Mehr ...

Jazztime: Zum Tod des Enja-Gründers Matthias Winckelmann

Es gibt ein Wort, das in allen Beiträgen über Matthias Winckelmann vorkommt: Enthusiasmus. Der hat sein Leben bestimmt. Jazz-Fan, Label-Gründer und Produzent Matthias Winckelmann war von Beruf Enthusiast. Vergangenen Sonntag ist er im Alter von 81 Jahren in München gestorben. Mehr ...

Jazztime: Jammen bis der Kaffee kalt ist – 20 Jahre Café Drechsler

Das Cafe Drechsler ist ein Kaffeehaus am Naschmarkt im sechsten Wiener Bezirk Mariahilf. Das Café Drechsler dagegen – korrekt mit accent aigu – ist ein Jazztrio aus Wien, gegründet im Jahr 2000 vom Saxofonisten Ulrich Drechsler, Schlagzeuger Alex Deutsch und Kontrabassisten Oliver Steger, und eine der erfolgreichsten Jazz-Bands Österreichs. Mehr ...

Jazztime: 50 Jahre Moers-Festival – ein Gespräch mit dem künstlerischen Leiter Tim Isfort

Am 10. Juli 1972 war es soweit: Ein linkes, freies und von Spießbürgern beargwöhntes Musikfest auf dem Moerser Schlosshof konnte starten, und niemand ahnte, dass es die Urzelle für ein weltweit bekanntes Jazzfestival werden würde. Dabei hieß es schon damals "Internationales New Jazz Festival". Seitdem sind 50 Jahre vergangen, ein halbes Jahrhundert, und es beginnt die 51. Ausgabe. Mehr ...