Sendungsprofil

Jazztime

Das Musikmagazin

Vom Gipsy Swing bis Modern Jazz: Die Jazztime gibt die Übersicht über das vielseitige Jazzleben. CD-Neuerscheinungen stehen neben historischen Aufnahmen. In Künstlerinterviews wird auf die wichtigsten Konzertevents aufmerksam gemacht.
 
Redaktion und Moderation: Werner Barth, Hans Reul

Freitag, 20:00 - 21:00 Uhr

Aktuelles

Jazztime: David Helbock mit John-Williams-Hommage bei den Piano Days in Eupen

Star Wars, E.T., Harry Potter – Filme die Geschichte schrieben mit einer Musik, die zum Erfolg dieser Filme beitrug. Allen Filmen gemeinsam: Die Musik stammt aus der Feder von John Williams. Der österreichische Pianist David Helbock setzt sie am Sonntag, den 26. Januar bei den Piano Days im Alten Schlachthof Eupen in ein neues Licht. Mehr ...

Jazztime: Shootingstars des Jahres 2019

Spätestens seit ihrem Auftritt beim North Sea Jazzfestival im Juli ist Melissa Aldana auch in Europa keine Unbekannte mehr. Ingrid Laubrock, Jon Batiste und James Brand Lewis sind die anderen neuen Namen. Mehr ...

Jazztime: Down Beat Highlights 2019

Die Leser der US-Zeitschrift Down Beat haben "Emanon" von Wayne Shorter zum Album des Jahres gewählt. In der Hitparade der historischen Alben kam John Coltrane‘s "Both Directions at Once – The Lost Album" erwartungsgemäß auf Platz 1. Mehr ...

Jazztime: Trio Mal Drei mit Laurent De Wilde

Der französische Pianist Laurent De Wilde wurde 1992 mit einem "Django d‘Or" und 2018 mit dem "Victoire de la Musique" ausgezeichnet. Jetzt liegt eine Box mit drei CDs in Triobesetzung vor, eine Art Werkschau. Mehr ...

Jazztime: 50 Jahre ECM Records

Am 24. November feiert das Jazzlabel ECM seinen 50. Geburtstag. Mittlerweile hat ECM rund 1.600 Alben herausgebracht. Eine kleine Werkschau auf 50 Jahre eigenständige Ästhetik. Mehr ...

Jazztime: Made in Belgium

Von La Grande Formation zu L‘Orchestre du Lion und von Nasa Na zu Aka Moon – eine kleine Reise durch die belgische Jazzszene. Mehr ...