Sendungsprofil

Jazztime

Das Musikmagazin

Vom Gipsy Swing bis Modern Jazz: Die Jazztime gibt die Übersicht über das vielseitige Jazzleben. CD-Neuerscheinungen stehen neben historischen Aufnahmen. In Künstlerinterviews wird auf die wichtigsten Konzertevents aufmerksam gemacht.
 
Redaktion und Moderation: Markus Will.

Freitag, 20:00 - 21:00 Uhr

Aktuelles

Jazztime: Zum 100. Geburtstag von Toots Thielemans

Er war so viel mehr als die belgische Legende mit der Mundharmonika: Jean-Baptiste Frédéric Isidor, Baron Thielemans war ein Weltbürger im besten Sinne, ein Botschafter der Verständigung zwischen Völkern und Musikstilen und ein sympathischer Herzensmensch, dem es leicht fiel, andere für sich zu gewinnen. Mehr ...

Jazztime: Das beglückende Spiel des Finnen Iiro Rantala

Mit 20 gründete er sein erstes Trio, Töykeät, und spielte mit ihm in 15 Jahren acht Alben ein. Dann der Ausflug in die Klassik, er komponierte die Sinfonie "Tapiola Sinfonietta – Concerto for Piano and Concerto in G#ΔA". Es folgte ein neues Trio, doch der größte Erfolg kam 2011, als er sein Soloalbum "Lost Heroes" herausbrachte. Mehr ...

Jazztime: Melissa Aldana und ihr Blue-Note-Debüt „12 Stars“

"Manchmal hört man an den ersten Tönen, dass jemand zu den Großen zählt. Bei der Tenorsaxophonistin Melissa Aldana reicht weniger als ein Chorus, um sie auf dieses Niveau einzustufen", schreibt ein bekanntes Audio-Magazin über die 33-jährige Grammy-Nominierte aus Chile. Mehr ...

Jazztime: „Jump“, das Debüt von Julieta Eugenio

"Julieta Eugenio spielt mit der Gelassenheit von jemandem, der jahrelang auf der Bühne gestanden hat. "Jump" ist eines der vielversprechendsten Debütalben, die ich seit langem gehört habe." Es ist nicht die einzige Bewunderung, die in der US-Presse zu finden ist. Mehr ...