Sendungsprofil

Brasserie

Das Mittagsmagazin

Nichts verpassen in der Mittagspause – die Brasserie serviert das belgische Topthema des Tages, interessante Veranstaltungen in der Region und den Blick in die internationale Presse. Das Reisequiz bietet Chancen auf den nächsten Urlaub.
 
Moderatoren: Sandra Herff, Sabine Niessen, Lena Orban, Andreas Ryll, Julia Slot.
 
Mail ins Studio

Montag bis Freitag, 12:00 - 14:00 Uhr

Aktuelles

Stefan Hertmans: Der Aufgang

Ein Familienporträt aus Fakten, Fiktion und Autobiographie. Stefan Hertmans zeigt auf, wie junge Menschen auch in unseren Zeiten von Populismus und Neonazismus dazu verführt werden können, moralische Grenzen zu überschreiten und Grausamkeit und Skrupellosigkeit zur Normalität werden zu lassen. Der BRF-Buchtipp am 4. Juli. Mehr ...

Julie Clark: Der Plan

Zwei Frauen. Ein Ziel. Ein Katz-und-Maus-Spiel voller unerwarteter Wendungen, in dem die perfekte Täuschung die schärfste Waffe ist. Der BRF-Buchtipp am 20. Juni. Mehr ...

Terry Miles: Rabbits

Ein mysteriöses Internetspiel gerät aus den Fugen. Die Mitspieler verlieren die Grenze zwischen Fiktion und Realität. Und bald geht es um Leben und Tod. Der BRF-Buchtipp am 23. Mai. Mehr ...

Jeffery Deaver: Der böse Hirte

„Der böse Hirte“ von Bestsellerautor Jeffery Deaver ist erneut ein Thriller mit Nervenkitzel bis zum Schluss. Der zweite Band der Colter Shaw-Reihe. Der BRF-Buchtipp am 16. Mai. Mehr ...

Joachim B. Schmidt: Tell

Wer war Wilhelm Tell wirklich? Joachim B. Schmidt erzählt die Geschichte des Schweizer Nationalhelden völlig neu. Eine spannende Geschichte, auch für diejenigen, die noch nie etwas von Wilhelm Tell gehört haben. Der BRF-Buchtipp am 9. Mai. Mehr ...

Sebastian Fitzek/Micky Beisenherz: Schreib oder Stirb

Fitzek meets Beisenherz: Zwischen hartem Thrill und cooler Komik enthält dieses Buch neben einer extrem spannenden Handlung auch Spuren von Humor. Der neue Bestseller für alle, die Sebastian Fitzek gern auf neuen Wegen begleiten! Der BRF-Buchtipp am 2. Mai. Mehr ...

Gisa Klönne: Für diesen Sommer

Eine Zeit- und Familiengeschichte als Porträt zweier Generationen. Warmherzig erzählt Gisa Klönne von Hoffnung und Scheitern, verpassten Chancen und dem schwierigen Weg zur Versöhnung. Der BRF-Buchtipp am 25. April. Mehr ...