Die Valentinsaktion im BRF: Die schönsten Videos per WhatsApp 0479/10 23 00

Der BRF lädt ein zum Photoshooting, zum Wellness und zum Valentinsessen. Unsere Partner sind die Restaurants Atelier Eupen und Quadras St. Vith, für Wellness das Hotel Bütgenbacher Hof und Sallys Creation Eupen sowie Photographie Walpot Eupen und Foto Ines Bütgenbach. Teilnahmeschluss ist am 9. Februar (Mitternacht).

Valentinsaktion 2020 im BRF

Valentinsaktion 2020 im BRF

Gutscheine

Insgesamt sechs Partner unterstützen den BRF bei der diesjährigen Valentinsaktion:

Teilnahme

Schicken Sie uns bis Sonntag, dem 9. Februar, das schönste Valentinsvideo (ca 15 Sekunden) an Ihren Partner oder Ihrer Partnerin auf WhatsApp Nummer 0479/10 23 00. Vermerken Sie bitte auch, welchen Gutschein Sie sich wünschen. Bei mehreren Interesssenten entscheidet das Los. Es besteht keine Garantie, dass die Gutscheine am Valentinstag, dem 14. Februar, eingelöst werden können. Die Valentinspartner des BRF vereinbaren je nach Auslastung mit den Gewinnern den genauen Zeitpunkt.

Spielregeln

Schicken Sie uns bitte Ihr Kurzvideo bis Sonntag, dem 9. Februar, per WhatsApp Nummer 0479/10 23 00.

– Bitte beachten Sie unsere Datenschutzbestimmungen. Mit Ihrer Teilnahme am Gewinnspiel erklären Sie sich mit den BRF-Datenschutzbestimmungen einverstanden.
– Der BRF veröffentlicht die Gewinnervideos im Netz und auf Facebook. Wenn Sie als Teilnehmer damit nicht einverstanden sind, teilen Sie uns dies bitte unter Nennung des Gewinnspiels per Mail an datenschutz@brf.be mit.
– Der BRF entscheidet in Eigenverantwortung über die Zulässigkeit und Qualität der Videos.
– Der Gutschein ist nicht übertragbar, kann er nicht persönlich vom Gewinner eingelöst werden, verfällt er. Es besteht kein Anspruch auf einen Ersatzgutschein oder sonstige Ersatzleistungen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Gutschein wird nicht in bar ausbezahlt. Alle Angaben ohne Gewähr und vorbehaltlich Irrtümer, höherer Gewalt und kurzfristiger Änderungen.

Gewinner

Unsere Gewinner heißen Rieke, Sabrina, Michael, Dagmar, Cindy und Myriam. Herzlichen Glückwunsch.

BRF-Unternehmenskommunikation