BRF1-Reisequiz vom 29. März bis zum 2. April 2021: Hof Saathoff in Ostfriesland

Hof Saathoff an der Nordsee, Mitglied der Gemeinde Krummhörn-Greetsiel, erhielt im Jahr 2017 erneut die begehrte Auszeichnung „Ferienhof des Jahres“ und gehört damit zu den zehn besten Ferienhöfen Deutschlands.

Hof Saathoff - Außenansicht

Zum Hof gehören zwei denkmalgeschützte ostfriesische Gulfhöfe aus Backstein mit Vier-Sterne-Ferienwohnungen und einem Fünf-Sterne-Ferienhaus. Von hier aus blickt man auf Wiesen und Felder oder in den historischen Bauern- und Landschaftsgarten. Die Halbinsel Krummhörn liegt an der ostfriesischen Nordseeküste direkt am Unesco Biosphärenreservat Niedersächsisches Wattenmeer.

Die Saathoffs führen einen voll bewirtschaften Betrieb mit vielen Tieren. Im Landschafts- und Bauerngarten kann man sich entspannen, unter altem Baumbestand sind lauschige Plätze entstanden. Der Garten mit seinen Rosen- und Staudenbeete, seinen Lauben und Obstgärten gehört zur „Gartenroute Krummhörn Ostfriesland“.

Kinder sind auf dem Ferienhof sehr willkommen. Das Zertifikat „besonders kinderfreundlich“ verdanken die Gastgeber der Initiative Kinder Ferienland Niedersachsen“. Austoben können sich die Kleinen auf dem großen Spielplatz direkt am Haus oder bei Regen im Aufenthaltsraum oder auf dem großen Spielboden.

Tiere streicheln und füttern geht immer. Einplanen sollte man auch den einen oder anderen Ausflug: Greetsiel, ein pittoresker Ostfriesenort an der Nordsee mit historischen Giebelhäusern, einer Krabbenkutterflotte und Zwillingsmühlen, erreicht man schnell mit dem Fahrrad. Von seinem Hafen aus werden Tagesausflüge zu einigen ostfriesischen Inseln angeboten. Am Strand von Norddeich können die Hausgäste zwei Strandkörbe kostenlos nutzen.

Gewinn

Ein Urlaub für zwei Erwachsene und zwei kleine nichtschulpflichtige Kinder auf Hof Saathoff. Der Gutschein enthält vier Übernachtungen in einer seiner Ferienwohnungen.

Rätselfrage

Wer hat die Auszeichnung „Biosphärenreservat Niedersächsisches Wattenmeer“ vergeben?
LÖSUNG: Unesco

Gewinner

Thomas aus St. Vith

Spielregeln

Schicken Sie uns bitte nach Veröffentlichung der Gewinnfrage Ihre Lösung über das Teilnahmeformular mit Angabe von Telefonnummer und Mail-Adresse. Teilnahmeschluss ist am Freitag, dem 2. April, um 10 Uhr.

Antworten, die uns über die Kommentarfunktion des Artikels erreichen, können aus organisatorischen Gründen nicht berücksichtigt werden.

– Bitte beachten Sie unsere Datenschutzbestimmungen. Mit Ihrer Teilnahme am Gewinnspiel erklären Sie sich mit den BRF-Datenschutzbestimmungen einverstanden.
– Der BRF veröffentlicht den Vornamen und Wohnort des Gewinners / der Gewinner. Wenn Sie als Teilnehmer damit nicht einverstanden sind, teilen Sie uns dies bitte unter Nennung des Gewinnspiels per Mail an datenschutz@brf.be mit.

Kontaktdaten

Hof Saathoff
Greetsieler Straße 22/24
D-26736 Krummhörn
E-Mail: diane.saathoff@t-online.de
Internet: www.ferienhof-saathoff.de
Telefon: +49 (0)4926 – 912033
Handy: +49 (170) 216 17 27

Bedingungen

Alles ist gültig in der Nebensaison, ausgenommen Ferienzeiten und Feiertage, nach Absprache so wie im Gutschein ausgewiesen. An- und Abreise, Verpflegung und etwaige Nebenkosten sind nicht enthalten. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen vom Hof Saathoff in Krummhörn-Greetsiel. Maßgeblich für die Einlösung ist ausschließlich der Gutschein vom Reisepartner mit den darin enthaltenen Bedingungen. Er kann nur während der Gültigkeitsdauer eingelöst werden und nur für die angegebene Personenzahl und Kategorie. Der Gutschein kann nur vom Gewinner persönlich eingelöst werden, sonst verfällt er. Es besteht kein Anspruch auf einen Ersatzgutschein oder anderweitigen Ersatz. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Gutschein wird nicht in bar ausbezahlt. Alle Angaben ohne Gewähr und vorbehaltlich Irrtümer, höherer Gewalt und kurzfristiger Änderungen.

Hof Saathoff Krummhörn-Greetsiel