BRF1 Reisequiz vom 6. bis zum 10. Dezember: Auf dem Heeser Spargelhof am Niederrhein

Römer, Franzosen, Preußen waren am Niederrhein, am längsten blieben die Römer und prägten die Geschichte der Region: Colonia Ulpia Traiana nannten sie ihre Hauptstadt von Germania Inferior, dem damaligen Niedergermanien. Zu ihm gehörten auch Teile von Belgien. Am Niederrhein besuchen wir den Heeser Spargelhof in Weeze dicht an der holländischen Grenze.

Heeser Spargelhof

Der Spargelhof macht seinem Namen alle Ehre: seit fast vierzig Jahren wird das Edelgemüse auf den braunen Sandböden angebaut. Zum Spargel gehört ein schönes Schweineschnitzel, saftig wie zu Großmutters Zeiten, und nicht zusammengeschnurrt wie so häufig. Auf dem Heeser Spargelhof bekommt man Schweinefleisch einer alten Rasse, gehalten auf Stroh mit viel Zeit zum Wachsen.

Der Niederrhein mit seinen knorrigen Kopfweiden, romantischen Alleen, mit seiner Weite, den gut ausgebauten Radwegen und der Nähe zu Holland ist eine der fahrradfreundlichsten Regionen Deutschlands und der Heeser Spargelhof in Weeze bester Ausgangspunkt dafür. Er ist nur einen Katzensprung vom Nationalpark De Maasduinen in den Niederlanden und vom Irrland in Twistenden entfernt.

Seine Ferienappartements sind neu mit eigener Terrasse und Boxspringbett. Es gibt auch eine Ferienwohnung im 1.Obergeschoss mit einem kleinen Balkon. Der Niederrhein ist ideal für Fahrradurlaub, interessante Ausflugsziele sind gut vom Ferienhof aus erreichbar, man denke nur an Xanten und seinen archäologischen Park.

Gewinn

Ein Urlaub auf dem Heeser Spargelhof in Weeze am Niederrhein . Der Gutschein enthält vier Übernachtungen für zwei Personen in einem Ferienappartement.

Rätselfrage

Wie hieß die alte römische Stadt auf dem Gebiet des heutigen Xanten in der Nähe vom Heeser Spargelhof? Wir suchen den lateinischen Namen, er besteht aus drei Wörtern.
LÖSUNG: Colonia Ulpia Traiana

Gewinner

Alfred aus Düren

Spielregeln

Schicken Sie uns bitte nach Veröffentlichung der Gewinnfrage Ihre Lösung über das Teilnahmeformular mit Angabe von Telefonnummer und Mail-Adresse. Teilnahmeschluss ist am Freitag, dem 10. Dezember, um 10 Uhr.

Antworten, die uns über die Kommentarfunktion des Artikels erreichen, können aus organisatorischen Gründen nicht berücksichtigt werden.

– Bitte beachten Sie unsere Datenschutzbestimmungen. Mit Ihrer Teilnahme am Gewinnspiel erklären Sie sich mit den BRF-Datenschutzbestimmungen einverstanden.
– Der BRF veröffentlicht den Vornamen und Wohnort des Gewinners / der Gewinner. Wenn Sie als Teilnehmer damit nicht einverstanden sind, teilen Sie uns dies bitte unter Nennung des Gewinnspiels per Mail an datenschutz@brf.be mit.

Kontaktdaten

Heeser Spargelhof
Hees 18
D-47652 Weeze
Telefon: +49 160 214 4897
E-Mail: ferien@heeser-spargelhof.de
Webseite: www.ferienwohnung-heeser-spargelhof.de

Bedingungen

Alles ist gültig von Februar bis April 2022 nach Absprache und Verfügbarkeit (nicht in den Ferien und rund um Feiertage). Die An- und Abreise, Verpflegung und etwaige Nebenkosten sind nicht enthalten. Alles gilt nur so wie es im Gutschein steht. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen vom Heeser Spargelhof, Daniela Angenendt in 47652 Weeze/Deutschland. Maßgeblich für die Einlösung ist ausschließlich der Gutschein vom Reisepartner mit den darin enthaltenen Bedingungen. Er kann nur während der Gültigkeitsdauer eingelöst werden und nur für die angegebene Personenzahl und Kategorie.

Der Gutschein kann nur vom Gewinner persönlich eingelöst werden, sonst verfällt er. Es besteht kein Anspruch auf einen Ersatzgutschein oder anderweitigen Ersatz. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Gutschein wird nicht in bar ausbezahlt. Alle Angaben ohne Gewähr und vorbehaltlich höherer Gewalt, Irrtümer und kurzfristiger Änderungen.

Der Gewinner sowie Familienmitglieder unter der gleichen Adresse unterliegen einer Sperrfrist von einem Jahr.  Für die anderen Gewinnspiele wird der Gewinner für einen Monat ausgeschlossen.

Heeser Spargelhof Weeze