Reisequiz Sonderausgabe zum 22. Schwimm-Marathon: Stromberg in der Nahe-Urlaubsregion

Es geht ins Vier-Sterne Land & Golf Hotel Stromberg. Zu gewinnen ein Wochenende für Zwei mit Halbpension und Soonwald Spa Special vom 3. bis 5. März 2017. Exklusiv für Schwimmer und Spender.

Der Rotenfels bei der TourNatur im Salinental (Quelle: Naheland-Touristik GmbH, Foto Peter Bender)

Der Rotenfels bei der TourNatur im Salinental (Quelle: Naheland-Touristik GmbH, Foto Peter Bender)

Das aktuelle Reisequiz steht ganz im Zeichen des Schwimm-Marathons gegen die Neue Armut, der am 25. Januar zum 22. Mal in Ostbelgien organisiert wird. Wie jedes Jahr stiftet der BRF einen Aufenthalt exklusiv für Schwimmer und Spender. In diesem Jahr geht es nach Stromberg ins Vier-Sterne Land & Golf Hotel Stromberg. Die Ferienregion Stromberg gehört zur Nahe-Urlaubsregion.

Ute Meinhard, Geschäftsführerin der Nahe-Land Touristik GmbH, sprach mit BRF-Redakteurin Judith Peters über Wandern, Trekking und Rangertouren im Nationalpark Hunsrück-Hochwald. Auch das Wellness-Angebot mit Sauna- und Badelandschaften erinnert an „Die Natur- und Heilkunde“ der außergewöhnlichen Hildegard von Bingen. Wein, Wandern und Natur sind auch die Schwerpunkte des Strategieplans 2020 für die Nahe-Urlaubsregion. Mehr Infos auf naheland.net

Für Andres Kellerer, Direktor des Land & Golfhotels Stromberg, ist der Name seines Hotels Programm. Und er freut sich, dass seine belgischen Gäste wiederkommen, der Gastronomie wegen und fürs Golfen.

Von Eupen aus sind es nur gut zwei Stunden Fahrt bis zum Nahe-Land. Das wird in einigen Jahren durch den Hochmoselübergang im Kreis Bernkastel-Wittlich an der Mosel noch schneller gehen, unter anderem durch den Ausbau der B50. Mehr Infos auf hochmoseluebergang.rlp.de

Der Gewinn

Ein Wochenende für Zwei mit Halbpension und Soonwald Spa Special vom 3. bis 5. März 2017 im Vier-Sterne Land & Golfhotel Stromberg. Hier wächst der Wein in schmucken Winzerorten an den Südhängen des Hunsrücks. Stromberg steht für Naturaktivität: Golf, Ballooning, Jogging- und Nordic-Walking Parcours, Reiten, Radfahren, Wandern auf der „Michels Vitaltour“ und Mountainbiking auf dem neuem Flowtrail. Weitere Infos gibt es auf golfhotel-stromberg.de

Teilnahme

Diese Ausgabe des Reisequiz ist exklusiv für die Schwimmer und Spender des Schwimm-Marathons. Teilnahmezettel liegen am Mittwoch, dem 25. Januar in allen vier Schwimmbädern – in Eupen, Kelmis, St. Vith und Bütgenbach- aus. Die Gewinnerziehung erfolgt direkt nach dem Schwimm-Marathon gegen 21 Uhr.

Gewinnerin

Die Gewinnerin der Reise: Erika Vandevandel mit der Urkunde aus dem Jahr 2002.Wenn der Eupener Kinderprinz Raphael I. eine wunderbar passende Gewinnerin zieht, dann ist das wie das I-Tüpfelchen für eine überaus erfolgreiche Ausgabe des Schwimm-Marathons : Erika Vandevandel aus Welkenraedt schwimmt seit Beginn zwischen 40 und 50 Längen für den guten Zweck und sie mag auch lieber Urlaub „nicht zu weit weg“. Sie freut sich auf das Land & Golfhotel Stromberg, auch um ausgiebig schwimmen zu können. Das BRF1 Reisequiz wünscht ihr einen schönen Aufenthalt!

RD

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150