Debatten zu den Kommunal- und Provinzwahlen 2018

Der BRF diskutiert mit Vertretern der Listen und Parteien, die sich am 14. Oktober in den neun Gemeinden der Deutschsprachigen Gemeinschaft zur Wahl stellen. Die Wahldebatten und Sondersendungen gibt es im Radio und Fernsehen vom 1. bis 12. Oktober.

Wahlen 2018

Die Debatten

  • Montag, 1. Oktober: Gemeinde St. Vith – moderiert von Stephan Pesch
  • Dienstag, 2. Oktober: Gemeinde Raeren – moderiert von Anne Kelleter
  • Mittwoch, 3. Oktober: Gemeinde Amel – moderiert von Judith Peters
  • Donnerstag, 4. Oktober: Gemeinde Lontzen – moderiert von Simonne Doepgen
  • Freitag, 5. Oktober: Provinzwahlen – moderiert von Chantal Delhez
  • Montag, 8. Oktober: Gemeinde Eupen – moderiert von Olivier Krickel
  • Dienstag, 9. Oktober: Gemeinde Burg-Reuland – moderiert von Stephan Pesch
  • Mittwoch, 10. Oktober: Gemeinde Bütgenbach – moderiert von Stephan Pesch
  • Donnerstag, 11. Oktober: Gemeinde Kelmis – moderiert von Volker Krings
  • Freitag, 12. Oktober: Gemeinde Büllingen – moderiert von Volker Krings

Die Sendezeiten

Die Debatten sind zu sehen im Fernsehen nach dem Blickpunkt ab 17:45 Uhr mit zweistündlicher Wiederholung und im Radio ab 19 Uhr auf BRF1 und BRF2. Jederzeit nachzuschauen im Netz auf gemeindewahlen

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150