Tipps für Kids: Bücher, Bücher und nochmal Bücher

Am 23. April ist der Internationale Tag des Buches. Die Mäusebande des Medienzentrums hat schon am 14. April ihren eigenen Tag des Buches mit Vogel Klaus gemacht.

Mäusebande: Tag des Buches mit Vogel Klaus

Am 23. April ist der Internationale Tag des Buches. Die Mäusebande des Medienzentrums hat schon am 14. April ihren eigenen Tag des Buches mit Vogel Klaus gemacht.

In der Zeit der Computer und Playstations geht das gute alte Buch als Zeitvertreib und Lernquelle langsam unter. Aber mit guten Büchern und Freunden kann man richtig viel Spaß haben!

Bei der Mäusebande dreht sich alles rund um Bücher. Dort wurde der Tag des Buches so gestaltet, dass jedes Mitglied der Mäusebande sein Lieblingsbuch vorstellt.

Das Lieblingsbuch von Animatorin Ingrid Rossi ist „Willi Wurm“. Auf seiner Entdeckungsreise trifft Willi Wurm viele Tiere, vor denen er sich lieber in Acht nimmt – Maulwurf, Igel, Frosch, Elster, Ratte und sogar einen Rasenmäher! Doch am Schluss erlebt er eine große Überraschung …

Übrigens: Falls ihr Interresse an der Mäuse- oder Bücherbande habt und zwischen drei und zwölf Jahren alt seid, dann meldet euch im Medienzentrum in Eupen.

Viel Spaß beim Lesen!