BRF live vom Eupen Musik Marathon

Bei diesem Event mischt der BRF gerne mit. Mit einer eigenen Bühne auf der Klötzerbahn und einer Live-Sendung auf BRF1 am Sonntag mit dem bewährten Moderatorenteam Olivier Krickel und Emmanuel Zimmermann. Außerdem darf Fußball gespielt werden mit FIFA14!

EMM 2013: BRF-Moderatoren Emmanuel Zimmermann und Olivier Krickel mit Wolfgang Niedecken

EMM 2013: BRF-Moderatoren Emmanuel Zimmermann und Olivier Krickel mit Wolfgang Niedecken

EMM 2013: BRF-Moderatoren Emmanuel Zimmermann und Olivier Krickel mit Wolfgang Niedecken60 Konzerte an neun verschiedenen Orten: von Rock, Pop, Electro, World, Jazz, Blues und Klassik bis hin zu Straßen- und Unterhaltungsmusik, mit einer stärkeren regionalen und nationalen Beteiligung – das zeichnet die 23. Ausgabe des Eupen Musik Marathon an diesem Wochenende (28. und 29. Juni) aus.

Der BRF ist seit letztem Jahr mit einer eigenen Bühne vertreten und zwar auf der Klötzerbahn. Das Programm lädt zu einer musikalischen Weltreise mit Jazz, World, Afro-Funk, Ska und Rock-Pop ein und wer diese Einladung annimmt, wird es nicht bereuen.

Am Sonntag gibt es im Studio-Pavillon ab 15 Uhr mit dem eingespielten BRF1-Moderationsteam Olivier Krickel und Emmanuel Zimmermann Live-Eindrücke, Interviews und natürlich auch das Neueste von der Fußball-WM. Die Sportreporter Werner Barth und Christophe Ramjoie melden sich auch live von der Klötzerbahn.

Direkt neben dem Studio bietet der BRF die Möglichkeit, das Videospiel FIFA14 zu testen. Der Gewinner darf das Spiel auch nach Hause nehmen.

Am Tag vor dem EMM (Freitag, 27. Juni) stellt Marc Cürtz von Chudoscnik Sunergia in der Lifeline auf BRF1 eine Neuheit des diesjährigen Eupen Musik Marathon vor: die Electro Stage an beiden Tagen. Alle Infos über den Eupen Musik Marathon gibt es auf sunergia.be.

Foto: BRF

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150