Jugendtheater Inside Eynatten-Eupen mit neuem Stück „14“ am 9. und 10. März 2019 im Alten Schlachthof Eupen

14 Jugendliche spielen 14 Geschichten, mal lustig, mal nachdenklich, mal traurig. "Das Theaterspielen ist ein schönes Medium, um sich mit anderen Charakteren auseinanderzusetzen", sagte Theaterpädagoge Jörg Lentzen im Interview bei Julia Slot in der Brasserie auf BRF1.

Theatergruppe Inside Eynatten Eupen spielt "14"

Theatergruppe Inside Eynatten Eupen spielt "14"

Am 9. und 10. März präsentiert die Abteilung Eynatten 1 des Jugendtheaters Inside Eynatten Eupen in zwei Aufführungen im Kulturzentrum Alter Schlachthof Eupen das Jugendtheaterstück „14“ des Autors Volker Zill. Dieses kurzweilige Stück handelt von 14 Jugendlichen, die unterschiedlich kaum sein können. Mit Gesang, ein wenig Unsinn und ganz großen Gefühlen werden hier vierzehn unterschiedliche Geschichten erzählt.

Zum Beispiel möchte Misa gemocht werden und Alexander hat ganz große Pläne. Ronja erzählt von ihrem gemeinsamen Urlaub mit ihren Eltern, Layla muss Geige spielen und Hannah muss k…… Maya berichtet den Zuschauern vom komischen Verhalten ihrer Eltern und Gudrun von ihrem Sch… -Leben in der Schule.

Es spielen: Anna Lux, Arbër Jashari, Bjarne Kischka, Cheyenne Müller, Elisa Sharipova, Jeroen Steukers, Lina Kirch, Lorna Wynands, Manuela Schlenter, Marie Kreutz, Maurane Wintgens, Mika Saier, Nahla Keutgen und Sabrina Laschet.
Gesamtleitung hat Jörg Lentzen, Theaterpädagoge im Auftrag der Deutschsprachigen Gemeinschaft.

Beim Jugendtheater machen insgesamt 38 Spielerinnen und Spieler zwischen 13 und 20 Jahren mit. Für Jörg Lentzen ist das Theaterspielen ein schönes Medium, um sich mit anderen Charakteren auseinanderzusetzen, seine innere Welt ein bisschen besser zu verstehen, seinen Platz zu finden. Besonders bei Jugendlichen ist dieser Selbstfindungsprozess gut zu beobachten. Da vergibt er gerne an eine eher schüchterne Spielerin eine laute Rolle, „damit sie daran wachsen könne“. Der Theaterpädagoge glaubt, dass er den Jugendlichen einiges vermitteln kann, aber er lerne auch viel von ihnen.

Die Aufführungen sind am Samstag, dem 9. März, um 20 Uhr und am Sonntag, dem 10. März, um 18 Uhr. Kartenreservierungen sind möglich unter jt.inside@rdj.be.

Jugendtheater Inside Eynatten Eupen

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150