Chansons, Lieder und Folk: BRF-Liedernacht 2005: Thierry Crommen Trio

Bei der BRF-Liedernacht 2005 war neben Wolfgang Niedecken und Joffroi auch das Thierry Crommen Trio in St. Vith zu Gast. Thierry Crommen spielte an diesem Abend mit dem Gitarristen Chris De Pauw und Erno an den Keyboards

Es gibt Instrumente, die scheinen in einigen Ländern populärer zu sein als in anderen. So steht die Mundharmonika in Belgien ganz hoch im Kurs steht. Wenn irgendwo über belgische Musiker gesprochen wird, fällt stets der Name Toots Thielemans. Er war, ohne Zweifel, einer der wenigen belgischen Weltstars.

Dass Toots Thielemans eines der großen Vorbilder von Thierry Crommen war, versteht sich von selbst. Aber auch andere haben Einfluss auf ihn genommen, zum Beispiel Jean Jacques Milteau und vor allem Stevie Wonder. So eklektisch wie seine Vorbilder ist auch die eigene musikalische Welt von Thierry Crommen. In Frankreich ist er vor allem bekannt als Musiker von Michel Fugain. 8 Jahre war er mit dem französischen Sänger auf Tournee. Er war auch Gastmusiker bei Soulsister, BJ Scott oder Pierre Rapsat, um nur diese zu nennen. Unvergessen auch die zahlreichen Konzerte, die Crommen mit Jacques Stotzem gegeben hat.

Aber schon lange hatte er seinen eigenen Ton, seine eigene Sprache gefunden. Da war es nur eine Frage der Zeit, dass er auch ein eigenes Projekt auf die Beine stellen wollte. 2004 erschien mit „La nouvelle donne“ die erste CD unter eigenem Namen. Hier konnte Thierry Crommen die ganze Bandbreite seines Könnens präsentieren und deutlich machen, dass die Harmonika wie kaum ein anderes Instrument ganz direkt die Möglichkeit bietet, Stimmungen und Gefühle mit Zärtlichkeit und Seele auszudrücken.

Bei der BRF-Liedernacht 2005 präsentierte Thierry Crommen das Programm live mit Chris De Pauw (Gitarre) und Erno (Keyboards)

Song in the Key of K
(T.Crommen)
Thierry Crommen Trio
BRF-PRODUKTION

La Nouvelle donne
(T.Crommen)
Thierry Crommen Trio
BRF-PRODUKTION

Rue Francval
(T.Crommen)
Thierry Crommen Trio
BRF-PRODUKTION

Boplubie
(T.Crommen)
Thierry Crommen Trio
BRF-PRODUKTION

Un air qui passe
(T.Crommen)
Thierry Crommen Trio
BRF-PRODUKTION

Je n‘aurai pas le temps
(M.Fugain)
Thierry Crommen Trio
BRF-PRODUKTION

Paris Tagine
(T.Crommen)
Thierry Crommen Trio
BRF-PRODUKTION

C‘était écrit
(T.Crommen)
Thierry Crommen Trio
BRF-PRODUKTION

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150