Forum – 1. Dezember

Mit Rudolf Kremer. Ein Thema ist das 30-jährige Bestehen des Staatsarchivs in Eupen.

BRF-Redakteur Rudolf Kremer

BRF-Redakteur Rudolf Kremer (Bild: Achim Nelles/BRF)

Mit einem Festakt im Kloster Heidberg hat das Staatsarchiv Eupen in dieser Woche sein 30-jähriges Bestehen gefeiert. Zum Jubiläum kamen unter anderem der damalige Innenminister Louis Tobback und der frühere Ministerpräsident Joseph Maraite, die das Abkommen zur Gründung unterzeichnet hatten.

Außerdem in Forum:

  • „Ende gut …“: Das Leopold-Hoesch-Museum Düren restituiert ein Campendonck-Gemälde – und kauft es zurück
  • „Der montierte Mensch“: Das Museum Folkwang zeigt das Spannungsfeld Mensch und Maschine in der Kunst
  • „Fragmentarische Legende“: Martin Walsers neues Buch „Mädchenleben“
  • „Über Oper, Passion und Kontroversen“: Stéphane Rénard veröffentlicht ein Buch mit Gesprächen und Essays von Operndirektor Peter De Caluwé
  • „Schreibblockade“: Peter Ortheils neuer Roman über die Lebenskrise eines weltbekannten Autors

Rudolf Kremer

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150