Forum vom 8. Oktober – „Frankfurt auf französisch“

Als diesjähriges Gastland schickt Frankreich preisgekrönte Autoren zur Buchmesse. Auch die Brüssel-Wallonie-Föderation ist prominent vertreten

BRF-Redakteur Rudolf Kremer

BRF-Redakteur Rudolf Kremer (Bild: Achim Nelles/BRF)

Weitere Themen in der Kultursendung

  • „Besten Chancen“: Der Brüssel-Roman von Robert Manesse gilt als heißer Anwärter auf den Deutschen Buchpreis
  • „Ishiguro beerbt Dylan“: Der diesjährige Literaturnobelpreis ehrt den britisch-japanischen Autor Ishiguro
  • „Flüchten, hoffen, leben“: Chudosnik Sunergia lädt zu Filmtagen ein
  • „Historisches Kuriosum“: Der Bonner Autor Michael Heinzel hat ein weiteres Buch über „Bollenien“ geschrieben

Rudolf Kremer