Forum: Rückblick auf den Kulturkalender 2017

Nachdem Werner Barth bereits letzte Woche seine besten Interviews aus dem vergangenen Jahr Revue passieren ließ, blickt Rudolf Kremer diese Woche noch einmal auf prägende Ereignisse im Kulturkalender 2017 zurück.

BRF-Redakteur Rudolf Kremer

BRF-Redakteur Rudolf Kremer (Bild: Achim Nelles/BRF)

Bei Forum gibt es diese Woche einen Rückblick auf einige Ereignisse, die im Kulturmagazin des BRF im zu Ende gehenden Jahr 2017 besondere Aufmerksamkeit fanden. Es handelt sich dabei keineswegs um eine repräsentative Auswahl, sondern um Ereignisse, die prägend für den Kulturkalender 2017 und die wöchentliche kulturelle Berichterstattung aus der Region waren, darunter:

  • das Maria Theresia-Gedenkjahr
  • das von einem ostbelgischen Historiker geleitete Luxemburger Zentrum für zeitgenössische und digitale Geschichte
  • der erste Roman des Eupener Autors Marcel Bauer
  • eine Porträt-Schau des Aachener Suermondt-Ludwig Museums
  • das 60-jährige Jubiläum des St. Vither Volksbildungswerks
  • der Besuch bei einer Eupener Kunstgalerie, die seit zwei Jahren im Eupener Ortsteil Nispert tätig ist

Rudolf Kremer