Forum: Die Flämische Oper zeigt wieder den Parsifal

Es gibt Wiederaufnahmen, die selbstredend sind. Nachdem die Parsifal-Produktion der Regisseurin Tatjana Gürbaca an der Flämischen Oper im Jahr 2013 mit zahlreichen internationalen Preisen bedacht worden ist, war es nur eine Frage der Zeit, dass diese Inszenierung noch einmal gezeigt werden würde.

Parsifal an der Flämischen Oper in Antwerpen

Bild: Annemie Augustijns

Außerdem in Forum:

  • „Vorhang zu“ : Das legendäre Kölner Millowitsch-Theater macht endgültig Schluss
  • „Kein Buch für jeden“ : Esther Kinsky für „Hain“ mit Leipziger Buchpreis ausgezeichnet
  • „Fremd und unverstanden“ : Ein Südosteuropa-Buch erzählt spannend die Geschichte der Region
  • „Je suis Atoll“ : Jürgen Claus im IKOB
  • „Nachfolger“ : Christoph Ward tritt im August als neuer „General“ in Aachen an

Rudolf Kremer