Die 2331. Hitparade von Samstag, dem 15. Juni 2019

Zwei Schweden schaffen die höchsten Neuzugänge: Avicii mit "Heaven" erreicht den zweiten Platz und die ebenfalls in Stockholm geborene Tove Lo kann sich mit "Glad He's Gone" auf dem neunten Platz einordnen. Die weiteren Neuzugänge kommen von The National, Mahmood, Magnus, den Ärzten und Freya Ridings. Lost Frequencies und Stefanie Heinzmann können sich dagegen nicht platzieren, und auch Katy Perry ist nach nur einer Woche wieder rausgefallen. Ganz vorn meldet sich ESC-Gewinner Duncan Laurence zurück an der Spitze.

Avicii (Bild: Universal)

Avicii; Universal

Platzierungen:

PlatzVorw.Interpret - Titel - (Marke)Laufw.
12
Duncan Laurence
Arcade
SURCO REC.
4
2NEU
Avicii
Heaven
VIRGIN
NEU
31
Wincent Weiss
Kaum Erwarten
VERTIGO BERLIN
10
411
Rammstein
Deutschland
UDR - RAMMSTEIN
11
54
Lady Gaga
Shallow (& Bradley Cooper)
SURCO REC.
36
67
Zaz
Demain C'est Toi
WARNER MUSIC
26
714
Dido
Take You Home
BMG RIGHTS MANAGEMENT
12
819
Rammstein
Radio
UDR - RAMMSTEIN
6
9NEU
Tove Lo
Glad He's Gone
VIRGIN
NEU
1017
Volbeat
Leviathan
VERTIGO BERLIN
4
1110
Herbert Grönemeyer
Sekundenglück
VERTIGO BERLIN
36
1212
Zaz
Que Vendra
WARNER MUSIC
29
133
Johannes Oerding
An Guten Tagen
COLUMBIA
11
14NEU
The National
Rylan
BEGGARS
NEU
15NEU
Mahmood
Soldi
SURCO REC.
NEU
169
Silbermond
Mein Osten
SMD/VERSCHWENDE DEINE ZEIT
5
17NEU
Magnus
Do Not Cry
MAGNU MUSIC
NEU
186
Mark Forster
747
FOUR MUSIC
7
1913
Bruce Springsteen
There Goes My Miracle
COLUMBIA
3
2018
Wincent Weiss
1993
VERTIGO BERLIN
4
2139
Avicii
Tough Love (Feat. Vargas, Lagola & Agnes)
VIRGIN
5
2223
U2
Summer Of Love
ISLAND
40
2315
Ed Sheeran
I Don't Care (& Justin Bieber)
WARNER MUSIC
4
2438
David Guetta
Stay (Feat. Raye)
WARNER MUSIC
3
2528
Yves Paquet
Talk About The Weather
UNIVERSAL MUSIC
20
2630
Halsey
Nightmare
CAPITOL REC
4
278
Mark Forster
Einmal
FOUR MUSIC
35
28NEU
Die Ärzte
Rückkehr
HOT ACTION
NEU
295
Revolverheld
So Wie Jetzt
COLUMBIA
17
3033
Barns Courtney
You And I
EMI
2
3134
Johannes Oerding
Rock My Life
EMBASSY OF MUSIC
2
3222
Pink
Can We Pretend (Feat. Cash Cash)
RCA
6
3329
One Republic
Rescue Me
INTERSCOPE
4
3436
Omd
One More Time
RCA DEUTSCHLAND
68
3520
Alan Parsons
Miracle (Feat. Jason Mraz)
ROC NATION
14
3621
Ellie Goulding
Sixteen
POLYDOR
8
3726
Shakespears Sisters
All The Queen's Horses
FFRR RECORDS
2
38NEU
Freya Ridings
Castles
ISLAND
NEU
3925
Lil Nas X
Old Town Road (Feat. Billy Ray Cyrus)
COLUMBIA
5
4032
Dotan
Numb
GRÖNLAND REC.
2

Neuvorstellungen:

Taylor Swift
You Need To Calm Down
SURCO REC.
Dermot Kennedy
Outnumbered
INTERSCOPE
Keane
The Way I Feel
ISLAND
Mabel
Mad Love
POLYDOR
Alle Farben
Different Of Us (Feat. Jordan Powers)
B1 RECORDINGS
Marco Borsato
Hoe Het Danst (Davina Michel & Armin Van Buuren)
UNIVERSAL
Kaiser Chiefs
People Know How To Love One Another
POLYDOR
Coeur De Pirate
Ne M'appelle Pas
LE POP MUSIK
Lizot
We Are Young (Feat. Bymia)
NITRON MUSIC
Alexander Eder
Lauf Mich Frei
ELECTROLA

Datenschutzbestimmungen

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzbestimmungen. Mit Ihrer Teilnahme am Gewinnspiel erklären Sie sich mit den BRF-Datenschutzbestimmungen einverstanden.
Der BRF veröffentlicht den Vornamen und Wohnort des Gewinners / der Gewinner. Wenn Sie als Teilnehmer damit nicht einverstanden sind, teilen Sie uns dies bitte unter Nennung des Gewinnspiels per Mail mit.

Und das gibt’s zu gewinnen

Interpret

Titel der CD

Michael Patrick Kelly ID
London Grammar If You Wait
Dido Still On My Mind
Scorpions Best
The Cranberries Stars / The Best Of 1992 – 2002
Bruce Springsteen Greatest Hits
Sarah Connor Herz Kraft Werke
Avicii TIM
Milow Lean Into Me
Alvaro Soler Eterno Agosto
Unheilig Alles Hat Seine Zeit – Best Of 1999 – 2014
Zaz Effet Miroir

Volker Sailer

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150