Die 2372. Hitparade von Samstag, dem 4. April 2020

"Nie Stärker Als Jetzt" und "Licht": Max Giesinger und Nena schaffen mit ihren Mutmacher-Songs in Corona-Zeiten die höchsten Neuzugänge, sie steigen auf den Plätzen 5 und 6 ein. Mit "Champion Of The World" gelingt auch Coldplay auf Anhieb ein Top-Ten-Hit. AnnenMayKantereit verbessern sich um 17 Positionen auf den zehnten Platz. Die Spitze verteidigen erneut Silbermond vor Johannes Oerding. Dagegen fällt Freya Ridings vom zehnten Platz der Vorwoche überraschend raus.

Max Giesinger (Bild: BMG Rights Management)

Max Giesinger; BMG Rights Management

Die BRF1-Hitparade. Die Hörer-Charts mit ihren 40 Hits der Woche.
Samstags nachmittags um 13 Uhr und abends ab 22 Uhr.

Platzierungen:

PlatzVorw.Interpret - Titel - (Marke)Laufw.
11
Silbermond
In Meiner Erinnerung
SMD/VERSCHWENDE DEINE ZEIT
19
22
Johannes Oerding
An Guten Tagen
COLUMBIA
52
34
Mark Forster
194 Länder
SMD/ MARECS
28
43
Coldplay
Orphans
WARNER MUSIC GROUP
21
5NEU
Max Giesinger
Nie Stärker Als Jetzt
BMG RIGHTS MANAGEMENT
NEU
6NEU
Nena
Licht
BMG RIGHTS MANAGEMENT
NEU
79
The Killers
Caution
UMI/ ISLAND REC.
3
8NEU
Coldplay
Champion Of The World
WARNER MUSIC
NEU
97
Milow
Laura's Song
ISLAND
40
1027
Annenmaykantereit
Ausgehen
UMD/VERTIGO BERLIN
8
1115
Heinz Rudolf Kunze
Die Zeit Ist Reif
MEADOW LAKE MUSIC
10
1222
Die Toten Hosen
Kamikaze
JKP
4
1321
Peter Maffay
Für Immer Jung
RED ROOSTER
5
1425
The Weeknd
Blinding Lights
SURCO REC.
16
15NEU
Deacon Blue
City Of Love
EAR MUSIC
NEU
168
Felix Jaehn
Sicko (Feat. Gashi & Faangs)
UMI/VIRGIN
2
1726
Die Toten Hosen
Feiern Im Regen
JKP
22
1813
Pet Shop Boys
I Don't Wanna
KOBALT
2
1918
Julien Clerc & Zaz
Ce N'est Rien
WARNER MUSIC GROUP
17
2028
U2
Ahimsa (& A.r Rahman)
UMI/ ISLAND REC.
18
215
Milow
Nobody Needs You Like I Do
HOMERUN
12
2217
Felix Jaehn
Close Your Eyes (& Vize Feat. Miss Li)
UMI/VIRGIN
17
2323
Alanis Morissette
Smiling
SMD/RCA DEUTSCHLAND
6
2414
Dua Lipa
Physical
URBAN
9
256
James Blunt
Monsters
WARNER MUSIC
10
2619
Bon Jovi
Limitless
SURCO REC.
6
2712
Hooverphonic
Release Me
UNIVERSAL MUSIC
5
2834
Lea
Treppenhaus
FOUR MUSIC
4
2940
Scars On Louise
Good Life
EIGENPRODUKTION
2
3020
Gil Ofarim
Pierrot
ELE/ ELECTROLA
5
3129
Kim Wilde
Yours 'til The End
UMI/ ISLAND REC.
9
3232
Pretenders
The Buzz
BMG RIGHTS MANAGEMENT
2
3338
One Republic
Didn't I
INTERSCOPE
3
3424
Norah Jones
I'm Alive
BLUE NOTE REC
2
3533
Duncan Laurence
Love Don't Hate It
UMI/KEINS
18
3639
Ellie Goulding
Worry About Me (& Blackbear)
UMI/POLYDOR
2
37NEU
New Rules
Pasta
UNIVERSAL
NEU
3816
Coldplay
Cry Cry Cry
PARLOPHONE
6
3936
Haim
The Steps
UMD/VERTIGO BERLIN
2
4037
Billie Eilish
No Time To Die
SURCO REC.
7

Neuvorstellungen:

Kygo
Like It Is (& Zara Larsson, Tyga)
B1 RECORDINGS
Alan Walker
Heading Home (& Ruben)
SMI/ COLUMBIA
Silbermond
Machen Wir Das Beste Draus
SMD/VERSCHWENDE DEINE ZEIT
One Republic
Better Days
UMI/KEINS
Hailee Steinfeld
I Love You's
SURCO REC.
Per Gessle
Around The Corner (Feat. Helena Josefsson)
BMG RIGHTS MANAGEMENT
Em Rossi
Got This Feeling
SMD/RCA DEUTSCHLAND
Tones And I
Bad Child
ELEKTRA ENTERTAINMENT
Niedeckens Bap
Huh Die Jläser, Huh Die Tassen
UMD/VERTIGO BERLIN
Wincent Weiss
Weck Mich Nicht Auf
UMD/VERTIGO BERLIN

Datenschutzbestimmungen

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzbestimmungen und Spielregeln zur BRF1-Hitparade. Mit Ihrer Teilnahme am Gewinnspiel erklären Sie sich mit den BRF-Datenschutzbestimmungen einverstanden.
Der BRF veröffentlicht den Vornamen und Wohnort des Gewinners / der Gewinner. Wenn Sie als Teilnehmer damit nicht einverstanden sind, teilen Sie uns dies bitte unter Nennung des Gewinnspiels per Mail mit.

Und das gibt’s zu gewinnen

Interpret

Titel der CD

James Bay

Chaos And The Calm

Walking On Cars

Everything This Way

Lewis Capaldi

Divinely Uninspired To A Hellish Extent

Wincent Weiss

Irgendwie Anders

Blu Ray

Greatest Showman

Dido

Still On My Mind

INXS

The Very Best

Peter Maffay

Jetzt

Avicii

Tim

Pink

Hurst 2B Human

James Blunt

One Upon A Mind

DVD

Bohemian Rhapsody

Blu Ray

Bohemian Rhapsody

Volker Sailer