Jazztime: CD-Neuerscheinungen

Vier neue Alben des Kölner Labels JazzHausMusik und zwei belgische Produktionen stellen wir in der Jazztime vor.

James Banner's Usine (Cover: JazzHausMusik)

James Banner’s Usine (Cover: JazzHausMusik)

Vom Solo über Duo zum Trio und Quartett bis zur großen Vokal-Orchester-Besetzung reicht die Spannbreite der sechs vorgestellten CDs. Dabei trifft jeweils Komposition auf Improvisation.

  • Laia Genc & Rogel Hanschel: Change Follows Vision (JHM)
  • James Banner’s Usine (JHM)
  • Matzeit-Jahnel-Sieverts: Both Sides (JHM)
  • Flux: Calliope (JHM)
  • Fabrizio Cassol: Requiem pour L. (Instinct)
  • Bram De Looze: Switch the Stream (Out Note)

Charlies Reverberations
(R. Hanschel)
Laia Genc
Roger Hanschel
JAZZHAUS MUSIK

Nazmiye
(L. Genc)
Laia Genc
Roger Hanschel
JAZZHAUS MUSIK
Meow Meow Meow
(J. Banner)
James Banner
JAZZHAUS MUSIK

Lewiston
(J. Banner)
James Banner
JAZZHAUS MUSIK

I should have…
(B. Jahnel)
Matzeit/Jahnel/Sieverts
JAZZHAUS MUSIK

Sun is in us
(H. Sieverts)
Matzeit/Jahnel/Sieverts
JAZZHAUS MUSIK

Calliope
(C. Fuchs)
Flux – Christina Fuchs
Florian Stadler
JAZZHAUS MUSIK

Raindrops
(C. Fuchs)
Flux – Christina Fuchs
Florian Stadler
JAZZHAUS MUSIK

Kyrie
(F. Cassol)
Fabrizio Cassol
OUTHERE MUSIC

Geese on the move
(B. De Looze)
Bram De Looze
OUTHERE MUSIC

Hans Reul

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150