Pivo Deinert stellt sein Album „meine helden“ in der BRF1-Lifeline vor

Sein musikalischer Lebenslauf mit 13 Weggefährten auf einem Album. Als Kind der 70er hat er auf Live-Instrumenten bestanden. Ende der Woche kommt als zweite Single "Sommerregen" mit Diane Weigmann heraus. Die Vorpremiere bei Charles Dosquet.

Pivo Deinert zu Gast bei Charles Dosquet (Foto: BRF)

Pivo Deinert zu Gast bei Charles Dosquet (Foto: BRF)

Vor 17 Jahren hatte Pivo Deinert die Idee, mit ganz vielen Gastsängern ein eigenes Album zu produzieren. Vom ersten Song bis zur Veröffentlichung waren dann noch ganze zehn Jahr nötig, um das Projekt umzusetzen. Seit Februar 2018 ist „meine helden“ auf dem Markt: 13 Sänger und 13 Titel.

Pivo Deinert

Seit 25 Jahren spielt der Berliner als Gitarrist in verschiedenen Bands, produziert Künstler, schreibt Songs und Filmmusik. „In all den Jahren verfolgte ich eine Idee. Irgendwann den Spieß umzudrehen und all die vielen Sänger und Sängerinnen auf meinem Album singen zu lassen“. Im Line-up sind u.a. Künstler wie Volkan Baydar (Orange Blue), Lou Bega, Jenna Hoff, Diane Weigmann und Frank Zander. Mehr infos auf pivo.de

Pivo Deinert spielt, was ihm Spaß macht. Genreübergreifend und vielseitig. Schon als Kind (seine erste Konzertgitarre bekam er mit sechs) hat er Musik aufgesogen – amerikanische Einflüsse wie Blues durch seine Eltern, von den Eagles bis hin zu Dire Straits – Wurzeln, die er nicht verleugnen kann und möchte. Er bezeichnet sich selbst als Song-Liebhaber.

Jetzt ist Pivo mit seinem Album unterwegs, in Wohnzimmerkonzerten und multimedial: Er singt, spielt „seine helden“ über Video ein, loopt, singt mit ihnen auf der Bühne im Duett und erzählt die Geschichten der Songs und der Künstler. Das Interview in der Lifeline bei Charles Dosquet zum Nachhören – einbegriffen der Song „Sommerregen“ mit Diane Weigmann, der gerade als zweite Single erschienen ist.

Ein Album gewinnen

BRF1 verlost ein Exemplar von „meine helden“. Die Frage lautet: Was bedeutet „Pivo“ im Tschechischen? Die Antwort bitte bis zum 12. Juni per Mail schicken an pr@brf.be

Datenschutz

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzbestimmungen datenschutz. Mit Ihrer Teilnahme am Gewinnspiel erklären Sie sich mit den BRF-Datenschutzbestimmungen einverstanden.
Der BRF veröffentlicht den Vornamen und Wohnort des Gewinners / der Gewinner. Wenn Sie als Teilnehmer damit nicht einverstanden sind, teilen Sie uns dies bitte unter Nennung des Gewinnspiels per Mail an datenschutz@brf.be mit.

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150