Kunze mit neuem Album „Deutschland“ in der Lifeline

Laut und leise, schnell und langsam, öffentliche und private Themen: Der Geschichtenerzähler Heinz Rudolf Kunze hat die Reihenfolge der 14 Titel sehr sorgfältig zusammengestellt.

Heinz Rudolf Kunze mit neuem Album "Deutschland"

Heinz Rudolf Kunze (Archivbild: BRF)

Er kann nicht nur Geschichten erzählen, der deutsche Rocksänger, Schriftsteller, Liedermacher und Musicaltexter. Heinz Rudolf Kunze, Jahrgang 1956, hat 1981 seinen ersten Plattenvertrag abgeschlossen und mit „Deutschland“ liegt seit dem 12. Februar sein 25. Studioalbum vor.

Für Kunze ist es sehr wichtig, das Gestern mit dem Heute zu vergleichen, historische Parallelen zu ziehen, das Lebensgefühl richtig wieder zu geben. Dabei kommt auch die „tanzbare Philosophie“ nicht zu kurz. Ein Liebeslied zu schreiben, das die Gefühle richtig beschreibt, bleibt für den vielseitigen Künstler, der 1985 mit „Dein ist mein ganzes Herz“ seinen größten Single-Erfolg hatte, gerade in der deutschen Sprache eine Herausforderung. Für sein neues Album hat er sich aus der gesamten populären Musik bedient. Ein Album voller Überraschungen wie BRF-Moderator Alfried Schmitz feststellte.

Das Interview mit Heinz Rudolf Kunze zum Nachhören.

Der BRF verlost ein Album „Deutschland“ von Heinz Rudolf Kunze. Bitte bis zum 24. Februar eine Mail schreiben an pr@brf.be. Die Gewinnerin oder der Gewinner wird aus den Zuschriften gezogen und persönlich benachrichtigt.

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150