Sommerzeit ist Festivalzeit in der BRF1-Lifeline

Pinkpop, Werchter, Ardentes, Francofolies, Dour und Pukkelpop: Alle wichtigen Festivals auf BRF1.

Lifeline - Was Ostbelgien bewegt

Die Festivalzeit startet mit Pinkpop und endet mit Pukkelpop. BRF1-Reporter Christophe Ramjoie berichtet von allen Festivals in der Lifeline zwischen 15 und 18 Uhr. Das Werchter-Festival wird in diesem Jahr von Katrin Margraff abgedeckt.

Die Festivalzeit startet mit Pinkpop

Das älteste Festival der Niederlande und Europas verwandelt das Megaland Gelände in Landgraaf wieder in eine pinke Oase. Musikgrößen wie die Red Hot Chili Peppers, Rammstein und Major Lazor sind neben der Musiklegende Paul McCartney die Zugpferde der 47. Auflage.

Bazart, Balthazart oder auch The Sore Losers bilden im diesem Jahr eine starke belgische Fraktion. Im diesem Jahr etwas weniger poppig und wieder vielfältiger ist Pinkpop auch wieder das Festival in der Region, das man  nicht verpassen sollte. Für BRF1 ist Christophe Ramjoie vor Ort und berichtet an allen Festivaltagen live vom Megaland Gelände.

Die Festivals auf einen Blick:

Pinkpop (10.-12. Juni): pinkpop.nl

Werchter (30. Juni bis 3. Juli): rockwerchter.be

Les Ardentes in Lüttich (6. bis 10. Juli): lesardentes.be

Dour (13. bis 17. Juli): dourfestival.eu

Francofolies in Spa (19. bis 23. Juli): francofolies.be

Pukkelpop in Hasselt (17. bis 20. August): pukkelpop.be

Wichtiger Hinweis für alle Musikfans: BRF1-Lifeline einschalten zwischen 15 und 18 Uhr.

CR/RD

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150