Rock Monsieur – 21. April

Von krachig bis groovy - von alten Hasen und jungen Hüpfern. In der heutigen Sendung gibt es wieder jede Menge neue Musik.

Slamino (Bild: Diego Crutzen Diaz)

Slamino (Bild: Diego Crutzen Diaz)

Tim Burgess, Sänger der Brit-Pop-Legenden The Charlatans, macht hin und wieder auch sein eigenes Ding. Sein sechstes Solo-Album ist in der Pipeline. Heute gibt es einen kleinen Vorgeschmack.

Ebenfalls von der Insel:

Christopher Duncan – alias C Duncan. Der schottische Multi-Instrumentalist mit klassischer Ausbildung bringt Anfang Mai ein neues Album raus. 80er inspirierter Edel-Pop.

CVC ist eine Band aus Wales. Ihr Stil: irgendwo zwischen Glam-Rock und Red Hot Chilli Peppers. CVC steht dabei für Church Village Collective und bezieht sich auf den Heimatort der Band, Church Village, einem Hügelort unweit der Hauptstadt Cardiff.

Außerdem: Der belgische Post-Rock-Frickler Slamino, Daftpunkige French Grooves von Braxe + Falcon und Jazz und Krautrock mit Beats im Mix von Mildlife.

Playlist

PUP Waiting Rise Rec.
PUP Habits Rise Rec.
Fontaines DC
Roman Holiday
PIAS
Tim Burgess Here Comes The Weekend PIAS
Drive-By Truckers Welcome To Club XIII PIAS
Market Little Wants Western Vinyl
Market Old Western Vinyl
Wet Leg I Don’t Wanna Go V2
Jack White Eosophobia Big Hit Entertainment
C Duncan Bell Toll PIAS
CVC Docking The Pay Cvc Recordings
Weval Times Goes PIAS
Braxe & Falcon Feat. Panda Bear Step By Step V2
Mildlife Vapour PIAS
Slamino Reality Luik Music

Volker Krings