Rock Monsieur – 28. April

Am 28. April bei Rock Monsieur: Das neue Album der belgischen Punk-Rock Band Sons.

Sons (Bild: Daniil Lavroski)

Sons (Bild: Daniil Lavroski)

Sons, die vier Jungs aus dem flämischen Melsele, einem Vorort von Antwerpen, sind zurück mit ihrem brandneuen Album „Sweet Boy“, erschienen am 22. April.

Mit „Sweet Boy“ veröffentlicht die Band eine – nach eigenen Worten – „Coming-of-Age“-Platte, in der sie das Älter- und Sesshaftwerden mit ihren wilden Hoffnungen und Träumen vom Rockstar-Leben in Einklang bringen muss.

Solider Garagenpunk in bester amerikanischer West-Coast-Tradition mit Anklängen an zeitgenössischen Post-Punk, Gitarren aus den Neunzigern und ein Hauch von Psychedelic.

"Sweet Boy" von Sons (CD-Cover: Pias)
CD-Cover: Pias

Außerdem: die neue Single der schottischen Post-Rock-Urgesteine Mogwai und eine nette Cover-Version des Buzzcocks-Klassikers „Ever Fallen in Love“ von… Heather Nova.

Playlist

Mogwai Boltfor PIAS
Soccer Mommy Unholy Affliction Loma Vista Rec.
Mattiel Subterranean Shut-In Blues PIAS
Father John Misty Buddy’s Rendevous Bella Union
Heather Nova Ever Fallen In Love V2
De Staat One Day De Staat
Whispering Sons Heat PIAS
Sons Succeed PIAS
Sons Momentary Bliss PIAS
Sons Sweet Boy PIAS
Alexisonfire Reverse The Curse Dine Alone Records
Slamino Electric Pond Luik Music
The Garbage & The Flowers Cinnamon Sea Fire Rec
The Garbage & The Flowers On The Radio Fire Rec

Volker Krings