VitaminB – 10. Juni

"No Shame" neues Album von Lily Allen. Aeroplane feat. Yves Paquet mit ihrer Single "Body".

Lily Allen; Aeroplane feat. Yves Paquet

Lily Allen (Bild: Warner Music)

„No shame“: Das neue Album von Lily Allen, an dem sie fast 4 Jahre dran gearbeitet hat.

Es begann in einem gemieteten Haus in Los Angeles, wo sie und ihr langjähriger Kollegen und Freund Fryars sich ausschliesslich auf das  Schreiben der Songs konzentrierten. Schließlich gingen sie nach London, wo Lily Allen einen eigenen Studiobereich eingerichtet hat. „Es war gut mit Fryars anzufangen, ihn hierher zu bringen und mit ihm allein zu arbeiten, ohne den Druck von jemandem im Raum zu spüren, der denkt: Wann wird sie etwas schreiben? Ich wollte über das Album nachdenken und es so real wie möglich klingen zu lassen. Und das brauchte seine Zeit“. Letztendlich bringt „No Shame“ Lily dorthin zurück, wo sie angefangen hat – zu Offenheit, zu einer Liebe zur Musik und zu einem Ausdrucksmittel, unbefleckt von Erwartungen dessen, was sie sein soll. „Der Musikprozess hat zweifellos Spaß gemacht“, freut sie sich. „Ich habe mich mit Menschen umgeben, die ich respektiere, und Menschen, von denen ich denke, daß sie mich respektieren. Es fühlt sich an wie ein Prozess sich selbst zu finden, was ich will und warum ich es will. Es ist vier Jahre her, aber ich bin am Ende angekommen.

Aeroplane feat. Yves Paquet – „Body“

Playlist erste Stunde (11 Uhr – 12 Uhr)

Editors Magazin Play It Again Sams
Get Well Soon Martyrs Caroline
Get Well Soon The only thing we have to fear Caroline
Bilderbuch Bungalow Maschin Rec.
Bilderbuch Eine Nacht in Manila Maschin Rec.
Triggerfinger Love lost in love B1 Rec.
The Kooks All the time Kobalt
Bishop Briggs Lyin‘ Island
Lily Allen Lost my mind Warner Music
Lily Allen Apples Warner Music
The 1975 Chocolate Polydor
The 1975 Give youself a try Polydor
Gabriel Rios You will go so far Play It Again Sams

Playlist zweite Stunde (12 Uhr – 13 Uhr)

Coldplay All I can think about is you Parlophone
Lorde Team Surco Rec.
Lily Allen What you waiting for? Warner Music
Lily Allen Family man Warner Music
Lily Allen Three Warner Music
K’s Choice Test of time Sony Music Entertainment
Charlie Winston Like a Hobo Real World
Charlie Winston The weekend Afishant Rec.
Frank Turner Black out Polydor
Rick Astley Never gonna give you up EVA
Rick Astley Beautiful life BMG Rights Management
Last Living Lion Midnight hour Last Living Lion Music
Aeroplane feat. Yves Paquet Body Eskimo Rec.
Sia Fire meet gazoline RCA
Foo Fighters Learn to fly RCA
Emilie Nicolas Pstereo Four Music

 

Infos & Cover: Warner Music; Eskimo Rec.

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150