VitaminB – 9. August

Die aus London stammende Band Glass Animals präsentiert ihr neues Album "Dreamland".

Glass Animals (Bild: Polydor)

Glass Animals; Polydor

Glass Animals mit ihrem neuen Album „Dreamland“.

YouTube

Externer Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Glass Animals ist eine vierköpfige Band aus London. Das dritte Album der Band begann mit fundamentalen Fragen zu Identität, Liebe, Freundschaft und Erinnerung, wodurch DREAMLAND das Ergebnis einer Sammlung voller sensibler und persönlicher Erfahrungen der Band geworden ist. Inspiriert von einem breiten Sortiment musikalischer Idole, das von Timbaland bis Brian Wilson reicht, wurde DREAMLAND, als ihr bisher am meisten fesselndes Album, zu einer Pop-Platte von seltener Reichweite, Vision und emotionaler Tiefe. Die Kombination aus Keyboard-Sounds im Club-Stil und Vocals, die wie aus einem Traum erscheinen, ergeben einen nostalgisch-hypnotischen Sound. Im Vorfeld zum Album DREAMLAND erschien die Single „It’s All So Incredibly Loud“ – Sie erreichte 1 Millionen Streams innerhalb von nur drei Tagen. 2016 veröffentlichten sie ihr letztes Studioalbum „How To Be A Human Being“, mit dem sie große Erfolge feierten (#20 US) und in den USA erzielte ihr Track „Gooey“ (2014) Platin-Status.

Playlist erste Stunde (11 Uhr – 12 Uhr)

Alanis Morissette Reasons I drink RCA Deutschland
Glass Animals Heat waves Polydor
Glass Animals Dreamland Polydor
Glass Animals Your love (déjà vu) Polydor
The 1975 Frail state of mind Polydor
The Rolling Stones Living in a ghost town Polydor
Hooverphonic Mad about you Columbia
Bon Iver 8 (circle) Jagjaguwar
Taylor Swift feat. Bon Iver Exile Surco Rec.
The Police King of pain A&M
Bastille Pompeii Virgin
Bastille feat. Graham Coxon What you gonna do ??? Virgin
Blur Girls and boys Parlophone
Triggerfigger Of the rack Island

Playlist zweite Stunde (12 Uhr – 13 Uhr)

Anouk Million dollar Universal Music
Beck Blackbird chain Capitol
Glass Animals Pools Polydor
Glass Animals It’s all so incredibly loud Polydor
Glass Animals Domestic bliss Polydor
Tom Odell Can’t pretend Columbia
Roachford Only to be with you Columbia
Roachford Gonna be the one BMG Rights Management
Coldplay 42 Parlophone
Pearljam Retrograde Republic
Provinz Augen sind rot Warner Music
Glass Animals Helium Polydor
School Is Cool I’m not fine Wilderness
Foals The runner Warner

Infos & Cover: Polydor