VitaminB – 6. September

Giant Rooks haben ihr Debütalbum "Rookery" veröffentlicht.

Giant Rooks (Bild: Irrsinn Tonträger)

Giant Rooks; Irrsinn Tonträger

Das lang ersehnte Debütalbum „Rookery“ von Giant Rooks ist nun erschienen.

YouTube

Externer Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Auch ohne Debütalbum haben Giant Rooks schon große Erfolge gefeiert. Neben dem Gewinn der 1LIVE-Krone und ihrer stetig wachsenden Hörerschaft, begeistern sie vor allem live ihre Fans. Mit über 350 Konzerten in den letzten Jahren und den drei bisher veröffentlichten EPs, inklusive der besonders erfolgreichen EP “Wild Stare”, hatte die Band genügend Möglichkeiten, den Giant-Rooks-Sound zu erfinden, den sie nun auf ihrem Debütalbum verewigen. „Rookery“ verstehen sie als Möglichkeitsraum, in der die Musik ein Zuhause werden könnte. Es geht um Anfänge, um einen Neubeginn, der sich von Euphorie begleitet aber dennoch erst zaghaft aus einer altbekannten Vertrautheit entwickelt. Auf die Entstehung hatten einerseits ein Sammelsurium aus alten Demos und Sprachnachrichten, aber auch verschiedensten Genres, wie HipHop und Soul, einen großen Einfluss. Giant Rooks haben sich lange Zeit gelassen – doch im August können wir uns endlich auf das Debütalbum der aktuell wohl vielversprechendsten Band Deutschlands freuen.

Playlist erste Stunde (11 Uhr – 12 Uhr)

Hozier Movement Island Rec.
Giant Rooks The birth of worlds Irrsinn Tonträger
Giant Rooks Watershed Irrsinn Tonträger
Giant Rooks Rainfalls Irrsinn Tonträger
Foals Exits Warner Music
Mumford & Sons Snake eyes Island Rec.
Aurora Running with the wolves Vertigo Berlin
Aurora The secred garden Vertigo Berlin
Gloria Narben Grönland Rec.
LSD feat. Sia, Diplo & Labrinth Mountains Columbia
Faithless feat. Nathan Ball Synthesizer BMG Rights Management
Jamie Cullum Drink Island Rec.
The Strokes The adults are talking RCA

Playlist zweite Stunde (12 Uhr – 13 Uhr)

Die Höchste Eisenbahn Zieh mich an Tapete
Giant Rooks Wild stare Irrsinn Tonträger
Giant Rooks Heat up Irrsinn Tonträger
Giant Rooks Misinterpretations Irrsinn Tonträger
Gabriel Rios You will go far Play It Again Sam
The Smashing Pumpkins 1979 Virgin
The Smashing Pumpkins Cyr Sumerian Rec.
Lacraps feat. Yves Paquet Love you now Universal Music
Joris Signal Four Music Prod.
Joris Untergang Four Music Prod.
Giant Rooks What I know is all quicksand Irrsinn Tonträger
Oasis Don’t stop Sony & BMG
Nada Surf Looking for you City Slang

Infos & Cover: Irrsinn Tonträger