VitaminB – 8. Mai

WE, das mit Spannung erwartete sechste Studioalbum von Arcade Fire, erschien am 6. Mai 2022 über Columbia Records.

Arcade Fire - We

Arcade Fire - We (Cover: SMI/ Columbia)

Produziert von Nigel Godrich, Win & Régine und aufgenommen an verschiedenen Orten, darunter New Orleans, El Paso und Mount Desert Island, destilliert WE paradoxerweise „die längste Zeit, die wir jemals ununterbrochen mit dem Schreiben verbracht haben“(so Win Butler von der Band) in ein prägnantes 40-minütiges Epos -ein Epos, das ebenso sehr von den Kräften handelt, die uns von den Menschen, die wir lieben, wegzuziehen drohen, wie von der dringenden Notwendigkeit, sie zu überwinden. WE’s kathartische Reise folgt einem definierbaren Bogen von der Dunkelheit ins Licht über den Verlauf von sieben Songs, die in zwei unterschiedliche Seiten unterteilt sind -Seite „I“, die die Angst und Einsamkeit der Isolation kanalisiert, und Seite „WE“, die die Freude und Kraft der Wiedervereinigung ausdrückt.

YouTube

Externer Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Playlist erste Stunde (11 Uhr – 12 Uhr)

The Black Keys Gold On The Ceiling Nonesuch
Arcade Fire Intervention MRG
Arcade Fire Age Of Anxiety I MRG
Arcade Fire End Of The Empire I-III MRG
Arcade Fire End Of The Empire IV (Sagittarius A*) MRG
Hooverphonic Out Of Sight Smd/ Columbia
Stereophonics Forever Ignition Rec.
Bloc Party You Should Know The Truth Bmg Rights Management
Sam Fender Feat. Holly Humberstone Seventeen Going Under Umd/ Polydor
Holly Humberstone Sleep Tight Umd/ Polydor
Foo Fighters Everlong Smi/ RCA
Sportfreunde Stiller I’m Allright! Umd/Vertigo Berlin
The Verve Bitter Sweet Symphony Umi/Virgin

Playlist zweite Stunde (12 Uhr – 13 Uhr)

The Killers The Getting By II Universal Music
Boygenius Bite The Hand Matador
Liam Gallagher Better Days Universal Music
Arcade Fire The Lightning I, II (3) Smd/ Columbia
Arcade Fire Unconditional I (Lookout Kid) Smd/ Columbia
Arcade Fire Unconditional II (Race And Religion) Smd/ Columbia
Claes’s Your Conversations The Farm Records
Yves Paquet A Southern Tale Universal Music
Ed Sheeran Feat. Lil Baby 2step Universal Music
Lady Gaga Hold My Hand Universal Music
Boogie Belgique Mercury PIAS
Arcade Fire We Smd/ Columbia
The Haunted Youth Teen Rebel Mayway Records
Nada Surf Looking For You City Slang

 

Emmanuel Zimmermann