VitaminB – 06. November

The 1975 veröffentlichen ihr neues Album "Being Funny In A Foreign Language".

The 1975 - Being funny in a foreign language

The 1975 - Being funny in a foreign language (Cover: Dirty Hit)

The 1975 wurden 2002 in Manchester gegründet und haben sich mit ihrer unverwechselbaren Ästhetik und ihrem einzigartigen Sound als eine der wichtigsten Bands ihrer Generation etabliert.

YouTube

Externer Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Das letzte Album der Band, „Notes On A Conditional Form“ (2020), wurde ihr viertes Nummer-1-Album in Großbritannien in Folge und landete auch in Australien auf Platz 1. Die Band wurde 2020 von NME zur „Band des Jahrzehnts“ gekürt, nachdem sie sowohl 2017 als auch 2019 bei den BRIT Awards zur „Besten Gruppe“ gewählt wurde. Ihr drittes Studioalbum „A Brief Inquiry Into Online Relationships“ wurde bei der Preisverleihung 2019 ebenfalls als „Mastercard British Album of the Year“ ausgezeichnet.

Playlist erste Stunde (11 Uhr – 12 Uhr)

Get Well Soon It’s Love Umi/ Caroline
The 1975 Love It If We Made It Umd/ Polydor
The 1975 The 1975 Umd/ Polydor
The 1975 Looking For Somebody (To Love) Umd/ Polydor
The 1975 Part Of The Band Umd/ Polydor
Anouk Hail Dino
Ellie Goulding Let It Die Universal Music
Ilse De Lange Willing Universal Music
Muse Madness Warner Music Group
Red Hot Chili Peppers Eddie Warner Music
The 1975 All I Need To Hear Dirty Hit
The 1975 When We Are Together Dirty Hit
Claes’s Your Conversations The Farm Records
Novastar When The Lights Go Down On The Broken Hearted Wea

Playlist zweite Stunde (12 Uhr – 13 Uhr)

K’s Choice Believe Double T Music
Chet Faker Low Bmg Rights
The 1975 Happiness Dirty Hit
The 1975 I’m In Love With You Dirty Hit
The 1975 Wintering Dirty Hit
Marteria Niemand Bringt Marten Um Sony Music
Sam Fender Wild Grey Ocean Umd/ Polydor
Pink Never Gonna Not Dance Again Smi/ Rca
Sigrid It Gets Dark Umd/ Island Rec.
Phoenix Alpha Zulu Glassnote Entertainment Group Llc/Awal Recordings
The 1975 Human Too Dirty Hit
The 1975 About You Dirty Hit
Gotye Learnalilgivinanlovin Lucky
The Chemical Brothers The Darkness That You Fear Universal Music

Emmanuel Zimmermann