VitaminB – 30. Oktober

Mit neuen Songs unter anderem von Jamie Cullum, Max Mutzke und Rihanna. Und Titel von Impire Of The Sun

Max Mutzke

Max Mutzke  – „So viel mehr“

Zeitgleich zu seinem neuen Album „Experience“ erscheint die neue Single „So viel mehr“ von Max Mutzke.
Der Song wird im neuen Kinofilm „Schatz, nimm du sie!“ zu hören sein, der am 16. Februar 2017 in die Kinos kommt. Es ist der erste große Kinofilm der bekannten Komikerin Carolin Kebekus.
Den Song „So viel mehr“ gibt es auch in einer Orchesterversion auf Max Mutzkes neuem Album „Experience“. Für das Album hat der vielseitige Sänger 15 seiner größten Songs zusammen mit der NDR Radiophilharmonie in mitreissenden Orchesterversionen eingespielt.

Jamie Cullum – „Everybody Wants To Be A Cat“

Jamie Cullum, die coolste Katze der internationalen Jazz-Szene, swingt einen Titel aus dem Disney-Klassiker „Aristocats“!
Wohl jeder kann sich noch an die magischen Nachmittage erinnern, die man als Kind mit seinen Eltern und Freunden im Kino verbrachte, um den neuesten Disney-Film zu sehen. Seit Walt Disney mit “Schneewittchen” 1937 seinen ersten abendfüllenden Zeichentrickfilm in die Filmtheater brachte, gehören die Kinoproduktionen aus den Disney-Studios zu den Kassenschlagern, die weltweit Jung und Alt gleichermaßen begeistern.

Empire of the Sun – „Two Vines“

Willkommen im Garten der Glückseligkeit: Gleich hinter dem Wasserfall der Träume, hinter dem weißen Licht des Vorhangs aus Eis liegt ein üppiges grünes Reich, ein sprießender, lebendiger Ort, an dem kindliche Unschuld und uralte Weisheit eine Einheit bilden. Tretet ein, himmlische Pilger, in dieses Dschungelparadies, das die dritte Ära in der Zeitrechnung des Empire Of The Sun darstellt…

Playlist der Sendung

Erste Stunde (11 Uhr – 12 Uhr)

Editors Smokers Outside The Hospital Doors Play It Again Sam
Empire Of The Sun We Are The People Virgin
Empire Of The Sun Two Vines EMI
Empire Of The Sun High and Low EMI
The Naked & Famous Young Blood Surco Rec.
Macklemore & Ryan Lewis feat. Ariana Deboo Drug Dealer Warner Music
Jamie Cullum If I Never Sing Another Song Ariola
Jamie Cullum Eerybody Wants To Be A Cat Blue Note Rec.
Norah Jones Flipside Blue Note Rec.
Rihanna Sledgehammer Roc Nation
Rihanna Love On The Brain Roc Nation
Kanye West feat. Chance The Rapper, Kirk Franklin Ultralight Beam Surco Rec.
Arid Me And My Melody Double T Music

Zweite Stunde (12 Uhr – 13 Uhr)

Ozark Henry Sweet Investigator Epic
Oasis Wonderwall Warner Spec.
Obel Just So Massive
Empire Of The Sun Way To Go EMI
Empire Of The Sun Digital Life EMI
M83 Reunion Naive
U2 With Or Without You Sony Music
Lady Gaga Million Reasons Interscope
DNCE Cake By The Ocean Republic
DNCE Body Moves Republic
Adele Water Under The Bridge XL-Rec.
K’S Choice Not An Addict Columbia
Max Mutzke So viel mehr Columbia
Absynthe Minded Papillon JB1 Rec.

Doris Breuer; Infos & Cover: EMI; Blue Note Rec.; Columbia

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150