VitaminB – 30. April

Knapp sechs Jahre nach ihrem letzten Album veröffentlichte Feist ihren neuen Longplayer.

Album der Woche: "Pleasure" von Feist

Feist

„Der leise Superstar“ (ZEIT Online) ist zurück: Knapp sechs Jahre nach ihrem letzten Album veröffentlichte Feist ihren neuen Longplayer „Pleasure“ am 28. April. Aufgenommen über einen Zeitraum von drei Monaten und produziert von ihr selbst mit Unterstützung von angestammten Mitstreitern Mocky und Renaud Letang, spielt neben ihrer Ausnahmestimme auch ihr einzigartiges Gitarrenspiel eine zentrale Rolle auf dem neuen Album.

Spätestens seit ihrem gefeierten „Let It Die“-Album aus dem Jahr 2004 reißen die Lobeshymnen und Liebeserklärungenan Feist nicht mehr ab. Mit dem Nachfolger „The Reminder“, der 2007 hierzulande Platz 11 in den Albumcharts und Goldstatus erreichte, eroberte sie schließlich das ganz große Publikum und sogar die Herzen der Kids, denn sie durfte den Figuren der Sesamstraße (mit dem Song „1,2,3,4“) das Zählen beibringen. Ihre TV-Performance von „1234“ ist das zweitmeistgesehene Video in der Geschichte der Sesamstraße.

Dua Lipa

Bevor am 2. Juni endlich Dua Lipas lang erwartetes Debüt erscheint, veröffentlichte die in London geborene Sängerin nun ihre neueste Singleauskopplung „Lost In Your Light“.

Fall Out Boy

Gleichzeitig mit der Verkündung ihrer großen Amerika-Stadiontour, startet der Pre-Order für Fall Out Boys neues siebtes Studio-Album M A N I A, welches am 15.09.2017 erscheint. Mit der Single Young & Menace liefern sie einen ersten, vielversprechenden Vorgeschmack.

One Republic

Völlig überraschend meldeten sich die Hitgaranten aus Colorado OneRepublic über ihre Social Media Kanäle mit einem kleinen Vorgeschmack zu ihrer neuen Single „No Vacancy“. Bereits der Teaser lässt darauf schließen, dass OneRepublic sich mit der neuen Single in eine völlig neue Richtung bewegt. Mit „No Vacancy“ präsentieren sie einen Exklusivtitel, der nicht auf ihrem aktuellen Top-10-Album „OH MY MY“ vertreten ist.

Playlist erste Stunde (11 Uhr – 12 Uhr)

Goldfrapp Anymore PIAS
Feist 1234 Polydor
Feist Pleasure Polydor
Feist A Man Is Not His Song Polydor
Bon Iver 8 (Circle) Jagjaguwar
School Is Cool Trophy Wall Wilderness
Dua Lipa Be The One Vertigo Berlin
Dua Lipa feat. Miguel Lost In Your Light Vertigo Berlin
Fall Out Boy Young & Menace Island
Gorillaz feat. D.R.A.M. Andromeda PLG
Bilderbuch Bungalow Maschin Rec.
Shout Out Louds Tonight I Have To Leave It Bud Fox
Shout Out Louds Oh Oh Columbia
The Verve Bittersweet Symphony Virgin

Playlist zweite Stunde (12 Uhr – 13 Uhr)

Daft Punk feat. Pharrell Williams Lose Yourself To Dance Columbia
Lorde Green Light Surco Rec.
Feist I Feel It All Polydor
Feist feat. Jarvis Cocker Century Polydor
Feist Any Party Polydor
Gotye Learnalilgivinanlovin Lucky
Lena Traffic Lights USFO
One Republic No Vacancy Interscope
Lana Del Rey feat. The Weeknd Lust For Life Vertigo Berlin
Final Song RCA
Nights With You RCA
Feist I’m Not Running Away Polydor
Foals Blue Blood Warner

Claudia Rentmeister, Infos & Cover: Polydor, Fall Out Boy, Vertigo Berlin, Interscope

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150