VitaminB – 3. Dezember

"Für dich" neues Album von Xavier Naidoo, U2 mit "Get out of your own way" aus ihrem neuen Album "Songs Of Experience" und Sigrid mit neuer Single "Strangers".

Xavier Naidoo; U2; Sigrid

Xavier Naidoo (Bild: Naidoo)

Seit mehr als zwei Jahrzehnten begeistert Xavier Naidoo sein Publikum mit seiner einzigartigen Stimme und seiner virtuosen Musikalität.

Dank seiner Vielseitigkeit und Neugier offenbart er immer wieder neue musikalische Facetten – nunmehr mit seinem wahrscheinlich persönlichsten Album „Für Dich.“ erscheint. Das inzwischen siebte Studioalbum ist eine Hommage an das Leben, die Hoffnung und die Liebe. „Für Dich.“ ist das persönliche Album seiner Reise durch das Leben, neugierig beobachtend, detailverliebt und seine Gefühle ausdrückend; ein Mensch, der seine Erfahrungen und Träume in seiner Musik reflektiert. „Für Dich.“ ist geprägt von Gefühlen wie Liebe und Sehnsucht, zugleich aber auch von der Bedeutung familiärer Verbundenheit – an vielen Stellen schildert er seine Empfindungen als junger Familienvater. Xavier Naidoo beschreibt Erlebtes und Persönliches – das Abschiednehmen ebenso wie die Freude, wieder nach Hause zu kommen und sich geborgen zu fühlen. „Für Dich.“ enthält musikalisch starke Songs, die nicht durch Genre-Grenzen limitiert sind oder sich Experimenten verschließen. Das neue Album ist geprägt von einem innovativen und gleichzeitig klaren Sound, positiv und lebensbejahend, authentisch und mitreißend – und doch in Naidoos typischer Handschrift.

U2 – Get out of your own way

„Songs Of Experience“ ist das 14. Studio Album von U2.

Sigrid – Strangers

Sigrid stammt aus einer kleinen Stadt in Norwegen, aber hat einen Verstand, eine Einstellung und eine Stimme, die größer ist als die der meisten 21-jährigen. Ihre Debut EP „Don’t Kill My Vibe“ verzeichnet mittlerweile mehr als 100 Millionen Streams. Jetzt veröffentlicht die 21-jährige Norwegerin ihren nächsten Song „Strangers“, welcher von Martin Sjolie produziert wurde. Mit starken Lyrics, schweifenden Melodien und endloser Ehrlichkeit zeigt auch „Strangers“ das Naturtalent das Sigrid so bekannt gemacht hat. Parallel verleiht die Norwegisch Popsensation einem eindringlichen Cover von Leonard Cohens ‚Everybody Knows“ ihre Stimme, welche damit den neuen Action-& Abenteuerfilm ‚Justice League‘ einleitet.

Playlist erste Stunde (11 Uhr – 12 Uhr)

Jasper Steverlinck Here’s to love Play It Again Sam
Xavier Naidoo Nimm mich mit Naidoo
Xavier Naidoo Für dich Naidoo
Xavier Naidoo Bei dir sein Naidoo
Coldplay All I can think about is you Parlophone
U2 Get out of your own way Island
U2 American soul Island
U2 Landlady Island
Die Fantastischen Vier Endzeitstimmung Columbia
Acoustic Lady Land Cuts & lies V2
Sigrid Don’t kill my vibe Vertigo Berlin
Sigird Strangers Island
Revolverheld Das Herz schlägt bis zum Hals Columbia
Beck Up all night Capitol

Playlist erste Stunde (12 Uhr – 13 Uhr)

Rhys Lewis Waking up without you Decca
Alanis Morissette Thank u Reprise
Xavier Naidoo Zuhause Naidoo
Xavier Naidoo Allein Naidoo
Foo Fighters Soldier RCA
Ozark Henry Sweet investigator Epic
Ozark Henry Happy days Epic
Oscar And The Wolf Honey Play It Again Sam
U2 Lights of home Island
U2 Reg flag day Island
Nick Murphy Your time Play It Again Sam
Xavier Naidoo Tropfen für Tropfen Naidoo
Soundgarden Black hole sun A&M

Infos & Cover: Naidoo Rec; Island; Island

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150