Album der Woche: „Churches“ von LP

Die Singer-Songwriterin LP hat ihr sechstes Album "Churches" veröffentlicht. In der BRF1-Lifeline (15-18 Uhr).

LP Churches

LP Churches (Cover: PIAS)

LP veröffentlicht am 3. Dezember ihr neues Album „Churches“ über [PIAS] Recordings.
In den letzten anderthalb Jahren konnte LP mehr als zwei Milliarden Streams verzeichnen. 5 Singles aus dem neuen Album erreichen zusammen über 80 Millionen Streams/Views.

Produziert wurde „Churches“ größtenteils von Mike Del Rio (Kylie Minogue, X Ambassadors, Skylar Grey). Zusätzliche waren Isabella Machine Summers (Florence + The Machine), Lars Stolfer (Health, Local Natives, Cold War Kids), der zweifache Grammy-Gewinner Dan Wilson (Adele, Pink, Leon Bridges, James Bay), sowie Dan Nigro (Olivia Rodrigo, Carly Rae Jepsen, Sky Ferreira) an der Albumproduktion beteiligt. Für das Mastering zeichnet sich die Multi-Grammy-Gewinnerin Emily Lazar (HAIM, Maggie Rogers, The Killers, Vampire Weekend, Coldplay) verantwortlich.

YouTube

Externer Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Über das Album sagt Del Rio: „This album was made in a time where human connection and community was put on hold, so subconsciously, we imagined this music being experienced as some sort of sweet release after a dark time. As LP’s community continues to grow, so does the palette of what works in the LP universe. It was made with a lot of love, sincerity, and friendship with the hope that it translated into a body of work to be enjoyed by all. As fluid and as genre-less as LP is, the music we make is always a pursuit of reflecting their philosophy with a message of love and connection at its center.“

„Churches“ erste Single „The One That You Love“ generierte mehr als 24 Mio. YouTube-Aufrufe des offiziellen Videos, 21 Mio. Spotify-Streams und feierte bei „Late Night with Seth Meyers“ TV Premiere.
Die zweite Single des Albums „How Low Can You Go“ hat 7 Mio. Streams auf Spotify, 6,7 Mio. YouTube-Views und landete in den Top 3 der meistgespielten Songs des Triple-A-Radios. Das Video zur dritten Single „One Last Time“, in dem der Schauspieler, Filmemacher und Model Jaime King mitspielt, hat 16 Millionen YouTube-Aufrufe und 8,9 Millionen Streams auf Spotify erreicht. LPs „Goodbye“ hat 2,3 Mio. YouTube-Aufrufe und 2 Mio. Spotify-Streams erreicht. LPs jüngste Single „Angels“ hat 1,1 Mio. Spotify-Streams und fast 900.000 YouTube-Aufrufe.

Fokustrack zum Album ist „Conversation“, zu diesem Track wird LP am Tag der Albumveröffentlichung auch ein Video präsentieren. „Conversation“ wurde von Nate Campany (Tove Lo, K.Flay, Christina Aguilera) und Kyle Shearer (Becky G, Tove Lo, Carly Rae Jepsen) produziert – zusammen bekannt als Valley Girl.

PIAS