Album der Woche: „TIM“ von Avicii

„TIM" ist das erste Album mit neuer Musik von Bergling seit seinem unerwarteten Tod im vergangenen Jahr.

Avicii (Bild: Universal)

Avicii; Universal

Das Album “TIM”, mit 12 unveröffentlichten Songs des profilischen Künstlers, ist seit dem 6.6.2019 verfügbar.

Als Tim “Avicii” Bergling am 20. April 2018 ums Leben kam, stand er kurz davor ein neues Album fertigzustellen. Neben einer ganzen Sammlung an fast fertigen Songs, hinterließ er außerdem dazugehörige Notizen, E-Mails und Textnachrichten. Die Songwriter, mit denen Tim auf diesem Album zusammengearbeitet hat, führten seine Arbeit fort und blieben Tims Vision möglichst treu. Tims Familie hat sich dazu entschieden, die Musik nicht eingesperrt zu lassen, sondern stattdessen mit Aviciis Fans auf der ganzen Welt zu teilen. Aviciis Erlöse aus diesem Album werden an die Nonprofit-Stiftung “Tim Bergling” gehen, deren Zweck es unter anderem ist, psychische Erkrankungen und Selbstmord zu verhindern.

Infos & Cover: Universal

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150