Album der Woche: „Folklore“ von Taylor Swift

"Folklore", das achte Studioalbum von Taylor Swift. In der BRF1-Lifline (15-18 Uhr).

Taylor Swift (Bild: Suroc Rec.)

Taylor Swift; Surco Rec

Taylor Swift veröffentlicht ihr achtes Album „Folklore“.

Taylor Swift ist eine der erfolgreichsten Künstlerinnen aller Zeiten. Sie wurde vom Time Magazine im Rahmen der „100 Most Influential People 2019“ als einflussreichste Ikone der Welt ausgezeichnet. Folklore“ ist Swifts 8. Studioalbum. Sämtliche Lieder der neuen Platte wurden in den letzten vier Monaten geschrieben und produziert. An der LP haben auch noch andere Künstler mitgearbeitet. So habe Aaron Dessner von The National an elf von 16 Songs mitgeschrieben und diese auch mitproduziert, Bon Iver habe ebenfalls getextet und auch mitgesungen. Mit insgesamt 23 Billboard Music Awards hat bis dato noch kein Künstler mehr Awards gewonnen. Taylor Swift ist 10-fache Grammy-Gewinnerin. In Deutschland hat sie diverse Gold- und Platinauszeichungen (u.a. Platin für Album „1989“, Gold für Single „Look What You Made Me Do“). Die Single „Shake It Off” erreichte 2014 die #2 der Airplay Charts, auch „ME!“ #3 in 2019, „Blank Space“ (#3) und „Gorgeous“ (#6) erreichten die Top 10.

Infos & Cover: Surco Rec.