Jung bleiben mit Hirnjogging

Möglichst alt werden, bei bester Gesundheit - das wünschen wir uns alle. Unser Gehirn kann allerdings nicht wie bei der Schönheits-Chirurgie eben mal 'verjüngt' werden. Das Zauberwort heißt Hirnjogging.

Möglichst alt zu werden, bei bester Gesundheit – das wünschen wir uns alle. Und wenn das allein nicht mehr reicht: Die moderne Schönheitschirurgie garantiert unserem Körper ein faltenfreies Altwerden.

Das wichtigste Organ unser Gehirn ist allerdings bei solchen Verjüngungsmaßnahmen grundsätzlich außen vor. Doch Training gibt es auch für die grauen Zellen: Hirnjogging ist das Zauberwort.

Bild:istock

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150