Die Horst-Evers-Box

Horst Evers erklärt die Welt - Gefühltes Wissen - Mehr vom Tag - Schwitzen ist, wenn Muskeln weinen

Die Horst-Evers-Box

Die Horst-Evers-Box

CD1: Horst Evers erklärt die Welt (2002)
CD2: Gefühltes Wissen (2005)
CD3: Mehr vom Tag (2006)
CD4: Schwitzen ist, wenn Muskeln weinen (2008)

Horst Evers studierte an der Freien Universität Berlin Germanistik und Publizistik. Gelegentlich jobbte er als Taxifahrer und Eilzusteller bei der Post. Bereits während des Studiums schrieb er erste Texte, die er anfangs in der Zeitschrift „SALBADER“, der Zeitschrift für Belehrung & Erbauung, veröffentlichte, später dann selbst in der Uni-Mensa vortrug.

Ermutigt vom Erfolg, wollte er seine Erzählungen schon bald einem größeren Publikum zugänglich machen und gründete 1990 zusammen mit fünf Kommilitonen „Dr. Seltsams Frühschoppen“, der mittlerweile jeden Sonntag in der Berliner Kalkscheune stattfindet.

Trotz langjähriger Erfahrung begleitet ihn immer noch Lampenfieber: „Ich bezeichne mich selbst als Auftrittspaniker. Bei jedem Auftritt gehe ich davon aus, dass wir alle sterben müssen. Und wenn dem so wäre – ich wäre darauf vorbereitet.“ Bislang hat er jedoch noch jeden Auftritt schadlos überstanden.

Gewinnspiel

Was sucht Horst Evers bei google? Seine Mütze!
Gewinnerin: Sonja Peters aus Mürringen

WortArt

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150