Kompass: Studium abbrechen, was dann?

Du hast gerade deine Prüfungen danebengehauen und meinst, das Studium ist nichts für dich? Du spielst mit dem Gedanken, dein Studium abzubrechen?

Prüfungsstress bei Studenten und SchülernFür einen Jugendlichen über 18 ist es Pflicht, einem Unterricht zu folgen, um weiterhin Familienzulagen zu beziehen.

Die Einschreibung als Arbeitssuchender ist nicht verpflichtend, ermöglicht jedoch, während der Berufseingliederungszeit weiter Anrecht auf Familienzulage zu haben.

Krankenversicherung

Im Prinzip kann ein Jugendlicher unter 25 zu Lasten seiner Eltern bleiben, sofern er keine Einkünfte hat. Dies gilt also auch für den Jugendlichen, der sein Studium abbricht und/oder sich als Arbeitssuchender einschreibt.

Neues Studium?

Wenn du dich entschließt, ein neues Studium zu beginnen, meldest du dich beim Arbeitsamt und brichst deine Berufseingliederungszeit ab. Falls du die Bedingungen zum Erhalt des Kindergeldes wieder erfüllst, werden deine Eltern die Zulage erneut erhalten.

David Langela, Infotreff Eupen - Bild: istockphoto

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150