BPM Vol. 164 mit Arn Wald

BPM am 16. November mit Arnaud Wiertz aka Arn Wald aus Lontzen

Arn Wald (Bild: privat)

Arn Wald (Bild: privat)

Mit seinen Sets, eine subtile Mischung aus Dark Techno und Tech House, hat sich Arn Wald in Ostbelgien schon lange einen Namen gemacht. Ob bei der Hall-Ow, der Schepperland, beim Steppen am Marktplatz, dem Trakasspa-Festival oder nicht zuletzt auch der Ravolution-Reihe, die er mitbegründet hat – auf vielen Partys in der Region hat er schon die Platten gedreht.

Arn Wald ist darüber hinaus aber auch in der Lütticher Szene sehr präsent, hat schon im Escalier, bei Techno Request, Music to Know, No rules in the Darkness gespielt und ist ein gern gesehener Gast im Kollectif Bunker oder auch bei Coffee Boys & Friends.

Für seine Trackauswahl ist er immer auf der Suche nach aktuellen Neuheiten oder alten Schätzen, und verlässt sich dabei allein auf sein Gehör und nicht auf große Namen. Seine Sets sollen eine Geschichte erzählen und die Realität für das Publikum kurzeitig vergessen machen. Ihr dürft gespannt sein, welche Geschichte er für sein BPM-Debüt vorbereitet hat!

Das Set von Arn Wald gibt es am Samstag ab 20:00 Uhr hier im Netz, im Radio (Empfangsmöglichkeiten) oder im Livestream.

Melanie Ganser

Kommentar hinterlassen
Ein Kommentar
  1. Olivier Gatta

    Super ☺️

Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150