Weihnachtsgeschichten am Kamin – Band 36

Bald ist Weihnachten. Die schönsten Geschichten zum Fest von Laienschriftstellern hat Barbara Mürmann zusammengetragen. Der BRF-Buchtipp am 20. Dezember.

Cover: Rowohlt

Die besinnliche Adventszeit ist die perfekte Zeit zum Lesen oder auch zum Vorlesen. Besonders die kurzen Geschichten sind dafür sehr gut geeignet. Der Rowohlt Verlag hat jetzt seine 36. Ausgabe der „Weihnachtsgeschichten am Kamin“ veröffentlicht. 41 Geschichten und Gedichte hat die Hamburgerin Barbara Mürmann zusammengetragen und das Schöne daran ist: Es handelt sich ausschließlich um Laienschriftsteller, die hier für besinnliche Stimmung sorgen.

Fröhlich blinken die bunten Lichter in den Fußgängerzonen. In den Straßen summt es vor Geschäftigkeit. Zwischen den Passanten schlängeln sich eilig die Paketboten mit hohen Stapeln, noch spät klingeln sie an den Türen. Die Tage werden kürzer, die Vorfreude wird größer. Weihnachten steht vor der Tür!

Vielleicht ist das letzte, das allerwichtigste Geschenk noch unterwegs. Vielleicht ist die Planung für den besonderen Abend ein einziges Durcheinander? Vielleicht wird das Fest in diesem Jahr endlich wieder so, wie wir es kennen. Auf jeden Fall wird es besonders schön.

Barbara Mürmann (Bild: privat)

Barbara Mürmann (Bild: privat)

Herausgeberin

Barbara Mürmann wurde in Goslar geboren und lebt in Hamburg. Dort leitet sie einen Musikverlag. Regelmäßig ruft sie dazu auf, ihr Weihnachtsgeschichten zu schicken, die dann vielleicht in einem der nächsten Ausgaben der Reihe „Weihnachtsgeschichten am Kamin“ veröffentlicht werden. Die Geschichte sollte nicht länger als fünf Manuskriptseiten sein (pro Seite 30 Zeilen á 60 Anschläge) und bis spätesten Ende März 2022 bei ihr eintreffen.

Die Adresse lautet:
Barbara Mürmann
Postfach 605564
22250 Hamburg
Oder per Mail an: weihnachtsgeschichten@winbot.de

Buchdetails

Verschiedene Autoren: Weihnachtsgeschichten am Kamin Band 36
Gesammelt von Barbara Mürmann
240 Seiten – 10,00 Euro
ISBN 978-3-499-00734-7
neu erschienen im Rowohlt Verlag

Biggi Müller