Tess Gerritsen: Mutterherz

Für eine Tochter würde eine Mutter alles tun. Wirklich alles? Rizzoli & Isles – bekannt aus dem Fernsehen – sind endlich zurück und ermitteln in ihrem 13. Fall. Mitreißend bis zur letzten Seite! Der BRF-Buchtipp am 12. September.

Buchcover: © Limes Verlag

Smart und tough: Das sind die beiden Bostoner Ermittlerinnen Jane Rizzoli und Maura Isles. Deren Erfinderin – Bestsellerautorin Tess Gerritsen – legt nun denn 13. Band ihrer Thrillerreihe vor, die auch als TV-Serie ein Riesenerfolg ist.

In „Mutterherz“ geht es um den brutalen Mord an einer Bostoner Krankenschwester, der Detective Rizzoli und Gerichtsmedizinerin Isles in Atem hält. Noch in ihrer Arbeitskleidung wurde der Frau bei der Heimkehr der Schädel eingeschlagen. Hat sie einen Dieb überrascht, oder hat jemand auf sie gewartet? Was Jane da gar nicht gebrauchen kann, ist ihre Mutter Angela, die sie permanent wegen einer vermeintlich entführten Nachbarstochter anruft – eine, die schon mehrmals weggelaufen ist. Außerdem sind da noch diese unfreundlichen neuen Nachbarn in der Straße, die kürzlich eingezogen sind. Mit denen ist etwas nicht koscher, glaubt Angela. Jane wischt die Warnungen ihrer Mutter beiseite. Doch Angelas Bauchgefühl trügt nicht und bringt sie in höchste Gefahr.

Stimmen zum Buch

„Überragend – ‚Mutterherz‘ zeigt Tess Gerritsen auf der Höhe ihres Schaffens!“
Kathy Reichs, Autorin

„Hoch spannend und clever – in diesem überraschenden und rasanten Thriller ist niemand, wer er zu sein scheint.“
Karin Slaughter, Autorin

Autorin

So gekonnt wie Tess Gerritsen vereint niemand erzählerische Raffinesse mit medizinischer Detailgenauigkeit und psychologischer Glaubwürdigkeit der Figuren. Bevor die 1953 in San Diego geborene Schriftstellerin mit dem Schreiben begann, war die Autorin selbst erfolgreiche Ärztin. Der internationale Durchbruch gelang ihr mit dem Thriller „Die Chirurgin“, in dem Detective Jane Rizzoli erstmals ermittelt. Seither sind Tess Gerritsens Thriller um das Bostoner Ermittlerduo Rizzoli & Isles von den internationalen Bestsellerlisten nicht mehr wegzudenken. Die Autorin lebt mit ihrer Familie in Maine.

Gewinnspiel

Gewinnfrage: Welche Farbe haben die Ballerinas? Lösung: rosa
Gewonnen haben Harald aus Berg und Marliese aus Kettenis

Buchdetails

Tess Gerritsen – Mutterherz
Originaltitel: Listen to me
Übersetzt von Andreas Jäger
384 Seiten — 22,00 Euro
ISBN 978-3-8090-2756-0
Neu erschienen im Limes Verlag
Alle Bücher unseres BRF1-Buchtipps sind bei Logos und Thiemann erhältlich.

Biggi Müller