Susanne Abel: Was ich nie gesagt habe – Gretchen Teil zwei

Die demente Greta soll ihrem Sohn Tom bei der Aufklärung eines alten Familiengeheimnisses helfen. Eine gelungene Fortsetzung von "Stay away from Gretchen". Der BRF-Buchtipp am 31. Oktober.

Susanne Abel: Susanne Abel: Was ich nie gesagt habe

Bild: dtv Verlag

Seit 83 Wochen auf der Spiegelbestsellerliste: Mit ihrem Überraschungserfolg „Stay away from Gretchen“ über die demente 87-jährige Greta, die erst jetzt beginnt, aus ihrem Leben zu erzählen, hat die Kölner Autorin Susanne Abel ein außerordentliches Erfolgsdebüt hingelegt. In „Gretchen 2 – Was ich nie gesagt habe“ geht die Geschichte weiter.

Gretchens Sohn Tom Monderath ist frisch verliebt: In Jenny und auch in deren vier Monate altes Söhnchen Carl. Nach Jahren, in denen er sich nur seiner Karriere einem Kölner Fernsehsender gewidmet hat, erlebt er mit ihnen die glücklichste Zeit seines Lebens. Doch dann gerät alles aus den Fugen. Durch Zufall stößt Tom durch eine DNA-Suche auf Henk van Dongen, seinen sieben Jahre älteren Halbbruder.

Tom ist ratlos und wütend zugleich. Was hat sein Vater Konrad vor ihm und seiner Mutter verborgen? Ihn kann Tom nicht mehr befragen, er ist vor vielen Jahren gestorben. Greta ist dement und lebt in ihrer eigenen Welt. Tom macht sich auf die Suche nach Spuren seines Vaters und stößt auf einen kleinen Jungen, der seine Familie im Bombenhagel auf Köln verlor und erst als Medizinstudent in Heidelberg mit Greta Liebe und Zukunft fand.

Susanne Abel

Susanne Abel (Bild: Anja Schlamann)

Autorin

Susanne Abel stammt aus einem badischen Dorf an der französischen Grenze. Sie arbeitete bereits mit 17 Jahren als Erziehungshelferin und später als Erzieherin mit geistig behinderten Kindern und Jugendlichen. Im Anschluss studierte sie an der Deutschen Film- und Fernsehakademie in Berlin und realisierte als Regisseurin und Autorin zahlreiche Dokumentationen fürs Fernsehen. Mit ihrem gefeierten Romandebüt „Stay away from Gretchen“ stürmte sie die Spiegel-Bestsellerliste. Die Autorin lebt in Köln.

Gewinnspiel

Gewinner: Manfred aus Iveldingen und Birgit aus Woluwé Saint-Lambert

Buchdetails

Susanne Abel: Was ich nie gesagt habe – Gretchen Teil 2
560 Seiten — 23,00 Euro
ISBN 978-3-423-29023-4
Neu erschienen im dtv Verlag

Alle Bücher unseres BRF1-Buchtipps sind bei Logos und Thiemann erhältlich.

Buchtipp-Redakteurin: Biggi Müller

Biggi Müller